...
  • Artman Mai 2007
    ...
  • InkoneInkone Mai 2007
    Gefällt mir ... an der einen Stelle wo der Mann im Badezimmer vor der Tür sitzt , sieht es so aus als wenn er tot ist :rofl:
  • Artman Mai 2007
    ...
  • BerndD Mai 2007
    Auch mir gefällt es sehr gut!
    Das alles ziemlich dunkel gehalten ist, war sicher Absicht.
    An manchen Stellen sind die Textzeilen ohne Zwischenraum, z.B. an der von Inkone genannten Stelle, wo er an der Badtür sitzt. Das erschwert das Lesen des Textes sehr.

    Atombombeneinsatz ist ein bisschen sehr heftig (ist halt ein Comic). Nur aus den ersten Satz geht hervor, das es sich bei den Mann um ein Auftragskiller handeln könnte. In der Handlung selbst ist er mehr ein bedauernswertes Opfer (nicht sehr böse, verteidigt sich eigentlich nur). Ungeklärt bleibt auch, wie der Absender an die Adresse gekommen ist, warum das Anschreiben an Kinder gerichtet ist und ob es sich überhaupt um eine Vergeltung handelte oder einen Anschlag der auch durch den Tot des Herstellers nicht mehr verhindert werden konnte. Aber das nur so als Leser-Feedback.
  • Artman Mai 2007
    ...
  • Artman Mai 2007
    ...
  • apblnapbln Mai 2007
    ich kann deine bilder sehen, pixel-pics funktioniert auch wunderbar. du hast bestimmt einen tödlichen virus auf deinem system.
  • Artman Mai 2007
    ...
  • apblnapbln Mai 2007
    beide dann :)
  • Artman Mai 2007
    ...
  • plitvicerplitvicer Mai 2007
    Ich hab das gleiche "Problem". Liegt aber ziemlich sicher am Umzug. Hatte ich jetzt vor kurzem selbst. Je nach Standort des Homepagebesuchers wird eine Domainanfrage von einem anderen Server beantwortet. Und wenn der dann noch nicht weiß, dass es einen neuen Server gibt, gibt es bei den einen Probleme, bei den anderen nicht. (War jetzt technisch nicht sehr korrekt, kenn mich selbst nicht so gut aus)

    Sorry für das OffTopic.

    Zum Comic (Hab ihn noch in Erinnerung):
    Ich mag grundsätzlich schöne, simple "Vektor-Comics" lieber. Am liebsten mit dicken Umrandungen und einfarbigen Füllfarben. Also eher verspielt, nicht so "ernst" und "trocken". Außerdem sehe ich den Sinn in der Verwendung von Inkscape für diese Art von Comic gar nicht. Könnte man nicht mit einem einfachen Grafik-Bearbeitungs-Programm (z.B. Gimp) mit einem Füllwerkzeug das ganze einfacher bewerkstelligen?
    Ansonsten: Lob für die Zeichnungen, hätte ich nie so hinbekommen.

    m f gruß
    plitvicer
  • apblnapbln Mai 2007
    plitvicer schrieb:
    Außerdem sehe ich den Sinn in der Verwendung von Inkscape für diese Art von Comic gar nicht. Könnte man nicht mit einem einfachen Grafik-Bearbeitungs-Programm (z.B. Gimp) mit einem Füllwerkzeug das ganze einfacher bewerkstelligen?

    ich seh das genauso!aber so schön könnte ich es nicht schreiben. nen lieblingsstil hab ich zwar keinen.. aber mein eigener stil scheint so ähnlich zu sein, jedenfalls benutze ich einen fineliner oder kugelschreiber und schraffiere viele flächen und schatten.
  • Artman Mai 2007
    ...
  • apblnapbln Mai 2007
    mr.manders schrieb:
    Hallo moniques_mutter,
    warum der neue Name (und diese komische Brille:D)

    das ist keine brille ;)

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion