Video-Tutorial: Pfadklone
  • Marty Mai 2007
    So, ich habe ja schonmal geschrieben, daß ich ein paar Inkscape-Video-Tutorials für Fortgeschrittene erstellen will. Ich habe jetzt einfach mal damit angefangen und als erstes Video einen Tipp von Aho demonstriert. (Pfadklone für Strassen etc.)

    Video bei Youtube

    Weitere sollen folgen. Bin für Anregungen und Kritik natürlich immer dankbar.
  • apblnapbln Mai 2007
    guter tip gefällt mir gut. und zufällig recht nützlich für mich..
  • Coco Mai 2007
    Gute Sache Marty, ich glaube ich finde screencasts doch nicht so übel...
    @apbin: wie wär es mit nem videotut über Geschlechtsumwandlung...:rofl:
  • Echt super gemacht!

    Gut verständlich und zügig zum Ergebnis!

    Dankeschön
  • MaracujaMaracuja Mai 2007
    Ganz super!
    Ich bin begeistert.

    Aber das nächste mal soltlest du vorher überlegen was du sagen willst. ;)
  • fZapfZap Mai 2007
    gut gemacht + guter Tipp ,

    Allerdings sträube ich mich gegen youtube.com, da man ihnen exklusiv-Rechte überträgt. "CC-Lizenzen":http://creativecommons.org/ sind meines Erchtens eine bessere Alternative wie sie bei "ShowmeDo":http://showmedo.com zum Einstz kämen. Man könnte daher auch dort das Videomaterial veröffentlichen


    "http://youtube.com/t/terms":http://youtube.com/t/terms

    bq. However, by submitting the User Submissions to YouTube, you hereby grant YouTube a worldwide, non-exclusive, royalty-free, sublicenseable and transferable license to use, reproduce, distribute, prepare derivative works of, display, and perform the User Submissions in connection with the YouTube Website and YouTube's (and its successor's) business, including without limitation for promoting and redistributing part or all of the YouTube Website (and derivative works thereof) in any media formats and through any media channels.

    "http://wiki.showmedo.com/index.php/Making_a_ShowMeDo_video#License":http://wiki.showmedo.com/index.php/Making_a_ShowMeDo_video#License

    bq. We're assuming that all videos follow a Creative Commons license, but we haven't specified this on the site yet. Our default license is Attribution-NonCommercial-ShareALike. The author of a video is free to specify their own license, preferably under the CC scheme.
    The ownership of the videos remains with you and you are free to ask us to take down or replace the videos at any time.

    es sei denn es ist Dir egal, was ich schade fände. Mit entsprechenden Lizenzen hat man einen bessere Kontrolle über Content
  • Marty Mai 2007
    Maracuja schrieb:

    Aber das nächste mal soltlest du vorher überlegen was du sagen willst.


    hatte ich, ich wollte es aber nicht ablesen. naja, wird noch besser. übung macht schließlich den meister :)
  • mawe Mai 2007
    Sehr gut gemacht!
    Bin übrigens fZap's Meinung, solche Videos gehören auf ShowMeDo.

    PS: Die Mehrzahl von Klon ist Klone, nicht Klons (oder?). Hat mir beim Zuhören ein bisschen weh getan :)
  • Mal von den "Klons" abgesehen, was ja nun jedem passieren kann, finde ich das Tutorial echt gelungen. Wie schon gesagt, unkompliziert und gut erklärt. :)
  • Marty Mai 2007
    vielen dank euch allen. ich habe jetzt mal die jungs von showmedo eine email geschrieben und hoffe, daß sie sich bereit erklären wären, meine videos zu hosten.
  • ahoaho Mai 2007
    >Die Mehrzahl von Klon ist Klone, nicht Klons (oder?)

    clone->clones ;)
  • BerndD Mai 2007
    Das natürliches Sprechen stört mich überhaupt nicht. Als Inkscape Laie habe ich mich nur kurz vom rumspielen mit der fertigen „Straße“ verwirrt lassen. Bis ich dann ziemlich schnell gemerkt habe, dass es keine Relevanz zum Thema hat und daher nicht durchschaut werden muss.

    Ich würde gerne wissen, wie du das mit der Mauscursor-Lupe realisiert hast.
  • Marty Mai 2007
    naja, mit der straße hab ich rumgespielt, weil das ja grade der clou an den clones ist. die verändern sich halt mit und lassen sich trotzdem in farbe und breite verändern.

    die lupe ist die normale windows-lupe unter zubehör - eingabehilfen
  • Marty Mai 2007
    ich bin mit den jungs von showmedo in kontakt und die sind begeistert von der idee, inkscape-videos zu hosten. werde aller vorraussicht nach die tuts in deutsch machen und dann eine zweite audiospur fürs englische.
  • Das ließt sich doch gut!

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion