[Tutorial] Holztexturen und gebürsteter Stahl mit nur 2 Objekten erstellen
  • Coco Mai 2007
    Hallo Zusammen!
    Ich habe die Technik der Holzstruktur noch etwas verfeinert und ist jetzt reif um daraus ein Tutorial zu machen.
    Die Erstellung ist denkbar einfach. Das Ergebnis ist verblüffend und zugleich sehr leicht editierbar.
    Ok, benutzt habe ich dazu den Kalligrafie-Stift.
    Dieser sollte voreingestellt auf eine Ausdünnung von einem Wert von ca. 0,30 sein. (siehe Screenshot)
    Mit dem Stift nun sehr häufig einigermaßen paralell hin und her fahren.
    Möglichst ohne abzusetzen und auch ruhig mit der Ausdünnung spielen (Geschwindigkeit).
    Durch die Überschneidungen erhält man schon sehr Holznahe "Fasern".
    Ein Rechteck erstellen das dublizert als Auschneiderwerkzeug (Überschneidungen) und als Hintergrund dient.
    Jetzt habe ich nur zwei Objekte die in der Farbkombination supereinfach zu ändern sind.
    Einen besonderen Clou habe ich noch dazu:
    benutzt mal für das Kalligrafieobjekt einen alternierenden Farverlauf mit leicht abweichenden Farben.;)
    Dadurch erhält man sogar von dem selben Objekt unterschiedliche Maserungen :staun: (Beim Lackierten ist ein weißes Rechteck drüber)
    Gruß, Coco
    Zum sofortesten und besseren nachvollziehen, hier die SVGZ
    edit: Zusätzlich erweitert auf gebürsteten Stahl. :!:
  • das is genial, super sieht das aus
  • pipopipo Mai 2007
    + 1 ganz toller Effekt !
  • Marty Mai 2007
    ich bin total begeistert. das sieht super aus!
  • Stellaris Mai 2007
    Super, Coco. Wie echt, Hammer.
  • Echt guter Effekt, danke für die Erklärung :)
  • flomarflomar Mai 2007
    Ein tolles Tutorial!!

    Habs auch gleich ausprobiert an unserem Boden,
    500 x 500 - 80K
  • Coco Mai 2007
    Danke Euch!
    @flomar: cool, volles Brett gut!:lol:
    Freut mich das Ihr das gebrauchen könnt. Es war wie so oft eine Spielerei.
    Was mich sonst an dem Stift stört (nämlich die Überschneidungen wenn man Ihn nicht absetzt), kann hier schön als Stilmittel eingesetzt werden. Ich habe jetzt nur nicht getestet wie groß der Resourcen-hunger dabei ist und ob man sogar durch vereinfachen andere Strukturen hinbekommt. Ausbaufähig...
  • flomarflomar Mai 2007
    bq. Ich habe jetzt nur nicht getestet wie groß der Resourcen-hunger dabei ist und ob man sogar durch vereinfachen andere Strukturen hinbekommt. Ausbaufähig...

    Mein subjektiver Eindruck war, dass das Arbeiten mit der angehängten SVG schon etwas zach (dt. zäh):) war (habe allerdings kein gerade langsames System), so ein Kalligraphiepfad hat eben doch verdammt viele Knoten!!
    455K
  • Coco Mai 2007
    So, dieses Tutorial ist nun auch auf Inkscape Brasil zu finden: :staun:
    Como fazer Textura de Madeira
    Achtung, der Aufbau dauert etwas.
    Ich habe einfach mal dieses Tut als englische Version zu A.Heckert im SVG-Format geschickt. Der wiederum hat es ins Protugiesische übersetzt. Das nenn ich zusammenarbeit !
  • Marty Mai 2007
    toll, auf jedenfall. das wird hier noch eine ganz große deutsch-brasilianische zusammenarbeit :cool:
  • tobiastobias Mai 2007
    Ich finde es einfach nur genial, dass du den Kontakt pflegst.
  • AuriumAurium Mai 2007
    Hi germany friends,

    Sory, i don't read/write german and the google translator (or any translator) is not good enougth to understand everything.

    Thanks for Chris and everybody hire. You are doing a beaultiful work for the free culture! :yes:

    You can use our tutorial images too. All of this are CC-by-sa.

    I think this is a good start for a big realation of our Inkscape communities! :D

    (now you can see again the "making wood" tutorial on Inkscape Brasil. I finished now)
  • flomarflomar Mai 2007
    _Aurium_,

    thank you very much for your message! we are all looking forward to a brazilian-german partnership for the _free culture_ :!:
  • apblnapbln Mai 2007
    flomar schrieb:

    Ein tolles Tutorial!!
    Habs auch gleich ausprobiert an unserem Boden,
    parkett.png
    ihr wohnt aber schick.
  • fZapfZap Mai 2007
    "http://twiki.softwarelivre.org/bin/view/InkscapeBrasil/TutorialTexturaDeMadeira":http://twiki.softwarelivre.org/bin/view/InkscapeBrasil/TutorialTexturaDeMadeira
  • tobiastobias Mai 2007
    Wir sollten links in der Linkleiste einen Link zu Inkscape Brasil einfügen.
  • webmichlwebmichl Mai 2007
    tobias schrieb:
    Wir sollten links in der Linkleiste einen Link zu Inkscape Brasil einfügen.


    Bei dem Satz hätte ich wahrscheinlich Linkscape geschrieben... :D

    Gute Idee!
  • InkyInky Mai 2007
    tobias schrieb:Wir sollten links in der Linkleiste einen Link zu Inkscape Brasil einfügen.Prinzipiell habe ich da nichts dagegen. Allerdings ist die Seite auf portugisisch. Ob da wirklich so viele User hier etwas Brauchbares finden? ;)

    Nichts desto trotz könnte ich mir einen Link als Unterstützung vorstellen. Mein Vorschlag wäre in der Sidebar eine weitere Sektion "Links" einzufügen, und ihr auch das kleine Inkscape Logo zu spendieren. Die käme dann direkt unter die "Support" Sektion.
    In dem Fall wäre es dann gut, wenn wir noch ein paar weitere Links reinsetzen könnten. Irgend welche Vorschläge?
    Sollten dem User aber schon irgend einen Mehrwert bieten. Also das er dort etwas Interessantes für seinen Einsatz mit Inkscape findet. Irgend welche Infos, Bilder, Tutorials, Videos, ...

    Oder was denkt ihr allgemein darüber?
  • MaracujaMaracuja Mai 2007
    Ich würde nicht nur Links zu Inkscape, sondern auch zu SVG allgemein setzen, Beispiel:
    http://www.datenverdrahten.de/svglbc eine super Seite über SVG, und Animation, DOM und alles was zu SVG dazugehört.
  • Coco Mai 2007
    Was ist denn mit OpenClipart und dergleichen (wenn wieder online..)? Vieleicht regt das ja gerade an um mit Inkscape zu arbeiten.
    Ich finde, da hier Open Source benutzt wird sollten solche Dinge da rein.
    Gerade auch den proprietär denkenden Leuten direkt eine Tür zur freien Kultur aufzustoßen.
    Eine Tutorial-Linksammlung zB. finde ich auch gut, da ja vieles immer noch verstreut ist.
  • flomarflomar Mai 2007
    bq. Was ist denn mit OpenClipart und dergleichen (wenn wieder online..)? Vieleicht regt das ja gerade an um mit Inkscape zu arbeiten.

    Bin auch für OpenClipart/-Font. In punkte Tutorialverlinkung hätten wir ja noch "Link-Liste externe Tutorials":http://www.inkscape-forum.de/discussion/15/linkliste-externe-tutorials/#Item_14, der aber wahrscheinlich schon nicht mehr auf dem aktuellsten Stand ist. Wir könnten auch Inkscape-tutorials.com verlinken!?
  • Coco Mai 2007
    Inky schrieb:
    Prinzipiell habe ich da nichts dagegen. Allerdings ist die Seite auf portugisisch. Ob da wirklich so viele User hier etwas Brauchbares finden?

    Also ich kann seit dem Wochenende perfekt Portugiesisch.....siehe Tut...:rofl:
    Nee, mal ehrlich es geht hier doch auch darum die Inkscape-Gemeinschaft zu stärken. Meiner Meinung nach geht das auch über Sprachbarrieren hinaus. Zur Not einfach die Seite über Google übersetzen lassen (um zumindest etwas vom Inhalt zu verstehen). Die Galerie ist es allemal Wert zu verlinkt zu werden. ;)
    Im Anhang mal die Statistik, wär auch noch was für Uns...
    798 x 520 - 368K
  • InkyInky Mai 2007
    Sind schon viele gute Vorschläge dabei. Ich rekapituliere mal.

    * *http://www.datenverdrahten.de/svglbc* - sieht gut aus. Wäre dabei
    * *OpenClipart und dergleichen* - sehr gerne. Weiß irgend jemand, wann das endlich wieder funktioniert?
    * *Eine Tutorial-Linksammlung zB. finde ich auch gut* - Also das würde ich besser in einem Posting sammeln, statt jede Seite einzeln zu listen. Ansonsten wird die Seitenleiste ewig lang. Aber so ein Portal wie Inkscape-tutorials.com natürlich gern. Unser Sammelposting können wir natürlich auch verlinken. :D
    * *Nee, mal ehrlich es geht hier doch auch darum die Inkscape-Gemeinschaft zu stärken.* Klar. Inkscape Brasil kommt dann natürlich auch mit rein.

    Falls sich übrigens jemand wundert. Ich sammel die Vorschläge deswegen im vorhinein, weil alle diese Änderungen an einer unsere Forumsextension im Quelltext gemacht werden müssen. Wenn wir jetzt alles zusammensammeln, kann ich das alles in einem Aufwasch ändern. :)


    *EDIT*
    Da hatte ich gerade noch so einen Gedanken. Nachdem mit _datenverdrahten_ ja auch ein Link drin ist, der nicht direkt was mit Inkscape zu tun hat, wäre es vielleicht besser, wir würde als kleines Bildchen neben "Links" doch nicht das Inkscapelogo platzieren. Mit einem neutraleren Icon wären wir damit thematisch nicht festgelegt, und kämen auch nicht wegen jedem Link in Erklärungsnöte. ;)

    Hat also einer von euch einen brillianten Vorschlag für ein kleines Bildchen für die "Links" Sektion? Es sollte bei 21px * 15px entsprechend aussagekräftig sein und natürlich stilistisch zu den anderen Bildchen in der Leiste passen.
  • flomarflomar Mai 2007
    bq. Hat also einer von euch einen brillianten Vorschlag für ein kleines Bildchen für die “Links” Sektion? Es sollte bei 21px * 15px entsprechend aussagekräftig sein und natürlich stilistisch zu den anderen Bildchen in der Leiste passen.

    Wie wäre es mit einer simplen Weltkugel? Ist noch nicht auf 21px optimiert, von der Schärfe ließe sich da bestimmt noch etwas machen!
    93 x 48 - 5K
    16K
  • Coco Mai 2007
    Flomar, Du warst wieder einmal schneller.... :lol:
    Übrigens sind es die Farbverläufe die es unscharf machen denke ich, aber hast ja ne SVG geliefert...gefällt mir auch.
    Hab auch noch eine: Geografisch nicht korrekt, aber USA und Südamerika sind mit drauf...:cool:
    194 x 100 - 9K
  • MaracujaMaracuja Mai 2007
    *linkliste durchstöber*
    http://tavmjong.free.fr/INKSCAPE/MANUAL/html/
    http://www.selfsvg.info/#
    Sonst hab ich noch ein paar gute PDF-Vorträge über SVG, aber PDF als Link ist nicht so toll. ;)
  • Hab auch noch einen Vorschlag zum Icon, hoffe 21 = Breite und 15 = Höhe...so ein Stück Kette kann man eigentlich recht gut mit einem Link assoziieren, denk ich mal :)
    21 x 15 - 515B
  • InkyInky Mai 2007
    Die Idee mit der Weltkugel ist nicht schlecht. Ich befürchte nur, das bei einer Größe von 21px (Breite) * 15px Höhe einfach nicht genug Details herauskommen.
    Trotzdem vielen Dank für eure Mühe. :D

    needcoffees Kette finde ich passt perfekt. Sofern keiner Einwände dagegen hat, würde ich die gerne nehmen. :) Zudem habe ich diese Kette schon in anderen Zusammenhängen als Symbol für Links/URLs gesehen. Würde also auch von dieser Seite her passen.
  • Coco Mai 2007
    Hi Inky. Ja von mir aus ist`s ok die Kette zu nutzen.
    Die Hauptsache sind doch die Links auf der linken Linksseite zum verlinken....kleiner Scherz...:giggle:
    BTW habe ich mal das AddOn Translator für den Fuchs installiert. Funzt ganz gut...
    522 x 381 - 48K
    420 x 467 - 54K
  • InkyInky Mai 2007
    So, hab mal die Änderungen gemacht, und gleich eingespielt.
  • Coco Mai 2007
    Dankeschön Inky. :dance:
  • Coco Mai 2007
    Hallo nochmal Zusammen!
    Ein brasilianischer Kollege hat nachgefragt ob die Technik auch für gebürsten Stahl anwendbar ist.
    Also habe ich mich rangesetzt und das Tutorial um diese Anwendung erweitert. Siehe Bild im ersten Post.
    Ich bereite noch ein weiteres Tut vor, in dem es darum geht diese Texturen nahtlos zu machen und diese als Musterfüllung zu nutzen.
    Aber mehr verrate ich noch nicht...:giggle: Es wird aber wieder sehr fett und komplex!

    PS: Das Bild mit Metallschrift ist mit dieser Technik kombiniert.
  • Daran hatte ich auch schon gedacht, es aber vergessen zu erwähnen, gut das du es mit aufgenommen hast. :)
  • tobiastobias Mai 2007
    Wenn du die Streifen jetzt noch um ca. 45° Drehst könnte es noch besser aussehen. (Ich hab gerade kein Inkscape hier um das zu testen.)
  • pipopipo Juni 2007
    Meine Versuch
    image
  • MaracujaMaracuja April 2008
    Das habe ich gerade eben gefunden.
    Keine Ahnung von wann es ist, aber es sieht auch nicht schlecht aus. Nur vermutlich viel speicherintensiver.
    http://jan.kollhof.net/projects/svg/examples/brushed.svg
  • Coco April 2008
    Oh, doch sieht auch gut aus, schön. Auf jeden Fall so erst mit den neuen Filtern möglich. :)
  • MaracujaMaracuja April 2008
    Oder aber, wie er es vermutlich gemacht hat, per Hand. (s. Quelltext) ;)
  • Coco April 2008
    Das kann gut sein. Über seine Seite bin ich auch auf http://www.svgx.org/interactive.html gekommen. Ist mir zwar ein Rätsel wie man so etwas allein in Textform / Code erstellen kann aber muss sagen Hut ab. :)
  • xemilien April 2008
    So habe mich dann auch mal rangemacht. Wobei ich als einsteiger finde das es mir sehr gut gelungen ist :D *eigenlob*
    EDIT: Habe jetzt auch mal mit ein bisschen fummelei die SVG'S zusammen!
    718 x 218 - 40K
    295 x 1090 - 131K
  • Coco April 2008
    Kommt doch gut. Und OCAL hast Du das auch schon gespendet, schön. :cool:
    Ich denke wenn die Linien anders gesetzt werden könnte man auch gut Kork-artige Strukturen hinbekommen. Teste ich gleich mal.
    ps: Die SVG Datei fehlt nur noch dort...
  • Frank Beckmann Dezember 2010
    Moin.
    Ich glaube Du musst die Striche erst noch "kombinieren" - also alle auswählen dann mit ctrl+k kombinieren - dann bleiben 2 Objekte übrig für die boolische Operation. Versuch mal.

    Gruß
    Frank

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion