Marvin
  • plitvicerplitvicer Juli 2007
    Mein Lieblings-Roboter: Marvin aus "Per Anhalter durch die Galaxis". Es ist überraschend einfach, ihn zu zeichnen:
    Vorlagen-Bild in Inkscape einfügen ... Mit Pfad-Tool nachzeichnen ("Bauteil" für "Bauteil") ... Mit Farbverläufen (hellgrau-weiß) füllen ... Glanzpunkte setzen (weißer Kreis, Weichzeichner!) ... eventuell Schatten hinzufügen (Bauteil duplizieren, dunkelgrau einfärben, Weichzeichnen) ... Fertig!
    Ist gestern Nacht in ca. 1 Stunde entstanden. Kritik?

    m f gruß
    plitvicer
  • Coco Juli 2007
    plitvicer schrieb:
    Ist gestern Nacht in ca. 1 Stunde entstanden. Kritik?
    Nein.
    Sieht etwas bedrückt aus der Kleine..aber ist gut gezeichnet. Sauber.
  • [cite]Coco schrieb:Sieht etwas bedrückt aus der Kleine..aber ist gut gezeichnet. Sauber.

    Vielleicht den Akku mal neu laden:yes:
    Prima gemacht.
  • plitvicerplitvicer Juli 2007
    Coco schrieb:
    Sieht etwas bedrückt aus der Kleine..

    Ist ja auch ein manisch depressiver Roboter mit EMP (Echtes Menschliches Persönlichkeitsbild). ;-)

    m f gruß
    plitvicer
  • tobiastobias Juli 2007
    Der muss so bedrückt aussehen, ist ja Marvin. Ansonsten gefällt er mir auch ser gut. An der rechten Hand könntest du vielleicht noch ein bisschen was ändern, die wirkt ein bisschen flach.
  • InkoneInkone Juli 2007
    Heyho zusammen ,

    Plitvicer ... sieht schick aus dein Marvin . Rechte Hand wirkt ein bissl zu groß, sieht so schwammig aus ^^ :D :rofl:

    MfG Chris

    PS: War schon echt lange nicht mehr hier, und freue mich wieder hier zu sein :) :love:
  • tobiastobias Juli 2007
    ... und was mir gerade noch aufgefallen ist. An der Oberseite der Schuhe könntest du noch vorne eine Lichtreflektion setzen.
  • needcoffee Juli 2007
    Finde den auch sehr! gelungen, allerdings stimme ich tobias bei den Kritikpunkten zu. :)
  • plitvicerplitvicer Juli 2007
    Ihr habt vollkommen recht, die Hand sieht aus, als hätte sie ihm mal jemand zu feste gedrückt. Ändere ich noch.
    Was mich wundert: Niemandem ist aufgefallen, dass der "Hals" einfach nur schwarz ist, ohne hellere oder dunklere Stellen. Irgendwie praktisch. Einfach aber wirkungsvoll, quasi.

    m f gruß
    plitvicer
  • webmichlwebmichl Juli 2007
    Der Hals ist OK so - liegt halt im Schatten... ;)

    Was mich wundert ist, daß noch niemand was zum "Auge" gesagt hat - das sollte entweder abgesenkt ( Original ) oder erhaben ( künstlerische Freiheit ) dargestellt werden. Jedenfalls plastischer wie jetzt. Im Moment erinnert's mich an die Filz-Zunge eines Plüschtieres.

    Nix für ungut - ansonsten find ich's super. :)

    ( wobei mir der Marvin aus der alten TV-Serie irgendwie besser gefiel als dieses neumodische Dingens... ;) )
  • ill66ill66 Juli 2007
    oh ich liiiiiebe das bild, plit!!! :love::love::love:

    hätt ich nicht gedacht, dass man so eine 'oberfläche' mit inkscae hinkriegt?! das sieht ja aus wie 3D gerendert! :eek:
  • plitvicerplitvicer August 2007
    Hej ihr alle.

    Ich hab mal eine neue Version gemacht (bessere Hände, besseres Auge, ...) nach euren Vorschlägen. Sieht besser aus, obwohl die Hände etwas nach Pranken aussehen, aber das haben Roboterhände wohl so an sich.

    m f gruß
    plitvicer

    PS: @ill66: :D
    747 x 1073 - 98K
  • imi August 2007
    Siegt cool aus :D

    Grüße imi
  • Coco August 2007
    Find ich auch gut, ich würd jetzt etl. noch ein paar zusätzliche, weiche Reflektionen einfügen und den Hintergrund etwas abdunkeln.
    Hab zufällig im Netz ein passendes Bild dazu gefunden. :lol:
    600 x 450 - 152K

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion