Tutorial zum Erstellen von realen Personen
  • chrit März 2008
    Hallo!

    Ich habe eine Frage:
    Kennt jmdn eine Page, auf der es ein Tutorial gibt, wo beschrieben wird, wie man solche Grafiken erstellt?
    http://www.pixelgirlpresents.com/images/desktops/jon_bohren/vaoni_stock_1600.jpg

    Ich finde diese Bilder übelst geil und will mich auch mal daran versuchen!
    Schonmal danke für die Hilfe!

    Gruß
    Chrit
  • enno März 2008
    Üben :-) ... ne ehrlich: Lad dir das Bild runter, zeichne die Schemen nach und fülle sie dann ... mit der Zeit wird es immer besser ;-)
  • Coco März 2008
    Hallo! Ich würd ja mal die Kategorie ändern, hab jetzt eigentlich ein Tutorial erwartet und keine Frage.
    Die Technik kann man eigentlich gut mit Inkscape nachmachen. Ein Foto zuerst mit nem Pixelprogramm Posterisieren ( Farbfelder erzeugen / Farbkurven bearbeiten)
    dann diese nachzeichnen. Nennt sich auch Vexel :
    http://www.vexels.net/tutorials.php
  • matze73matze73 März 2008
    hier is nen tutorial für sowas:
    http://howto.nicubunu.ro/inkscape_face_draw/

    (mal ehrlich: ich kenn des mädel nich, aber die läuft mir im web verdammt oft über den weg... als briefmarke und was weis ich ;) sollte der kerl mal ne neue freundin haben erfahren es die inkscaper als erstes hehe)

    EDIT: Link-Klickbar gemacht
  • Coco März 2008
    matze73 schrieb:
    sollte der kerl mal ne neue freundin haben erfahren es die inkscaper als erstes hehe

    Muhaha...wohl wahr! :rofl:
  • needcoffee März 2008
    chrit schrieb:

    Kennt jmdn eine Page, auf der es ein Tutorial gibt, wo beschrieben wird, wie man solche Grafiken erstellt?

    Auf deviantart sowie im Netz allgemein gibt es massig Tutorials bzw. Tipps zum erstellen von Vektor/Vexel Grafiken. Im Grunde läuft es aber immer auf's gleiche hinaus. Du suchst dir eine (für dich) interessante Vorlage und malst sie nach. Ich pers. finde es ganz gut, wenn etwas Kreativität einfließt und nicht einfach nur eine 1:1 Kopie erschaffen wird. Hier mal ein Beispiel, auch "nur" mit Inkscape nachgemalt und ein wenig ergänzt. Es gibt kein "Geheimrezept" für diese Art von Bilder. Wie schon gesagt wurde, Übung macht den Meister und fördert ungemein die benötigte Arbeitszeit sowie den Umgang mit dem Programm. Ich denke es ist auch eine ganz gute Sache um ein Gefühl für gewisse Dinge wie Proportionen, Perspektiven, Licht etc. zu bekommen.
  • chrit März 2008
    Ja cool. Ich denke ich werde einfach mal etwas ausprobieren und schaun wie weit ich komme!
    Danke für die vielen Links und Tipps!

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion