großformatiges SVG nach PDF
  • ill66ill66 Januar 2006
    *ääächz*
    ich hab hier eine SVG mit Inkscape erstellt, die wesentlich größer ist als A4.

    grade hab ich es hier unter viel schweiß und blut geschafft, Ghostscript zu installieren (winXP), damit das mit export nach PDF klappt.

    nachdem ich nun duch "Drucken in Datei" fast das system zum kollaps gebracht hab (wie gesagt recht große datei) musst ich leider feststellen, dass von der datei nur der linke obere ausschnitt in der größe von DIN A4 übrig ist, alles darüber hinaus fehlt!

    was kann ich da machen?? es eilt doch so, das ding muss in druck!

    außerdem ist mir aufgefallen, dass die grafken usw. des dokuments recht schlechter qualität waren --das ist doch hoffentlich nur ein darstellungsfehler...?
  • fZapfZap Januar 2006
    vielleicht hilft dieser thread:

    http://www.rumborak.de/forum/viewtopic.php?TopicID=1060

    oder in der Steuerdatei pdf.rsp ein anderes Format angeben


    -sDEVICE=pdfwrite
    -r600x600
    -dNOPAUSE
    -dNOSAFER
    -dBATCH
    -sPAPERSIZE=a4
    -dPDFSETTINGS=/printer


    wichtig ist u.a. die Angabe "-dPDFSETTINGS=/printer" . Sie erzeugt eine Version mit 300dpi, die für Druck geeigenet ist
  • ill66ill66 Januar 2006
    hm, ich hab preprint in den settings eingestellt --in der anleitung stand, das wär die beste qualität?!
    wie gesagt, sowohl die PDF als auch die exportierte PNG sahen "verwaschen" (so die frau aus der druckerei) aus --wie kommt das nun wieder?! *verzweifel*

    und ich hab ja ein total krummes format (also keine DIN-Norm) --was geb ich denn dann in der pdf.rsp an??

    in dieser druckerei hatte übrigens noch nie jemand was von Inkscape gehört --ts ts

    jetzt muss ich mich mal mit dieser EPS-geschicte befassen --da hatt ich noch GAR nichts mit zu tun, aber das geht für diedruckerei ja auch....
  • ill66ill66 Januar 2006
    verdaaaammt!! EPS geht ja erst recht nicht, weil keine transparenz untertützt und das freigestellte foto da drauf nen fetten schwaren kasten drum rum hat *garghl*
  • fZapfZap Januar 2006
    uups, ja du hast recht "/prepress" = Druckvorstufe ist die beste Qualität

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion