inkPod
  • Tintenmonster Dezember 2008
    Ich habe aus langeweile mal versucht ein MP3 Gerät einer beliebten amerikanischen Elektronikfirma, die nach einer runden Frucht bennant ist nachzustellen.

    wollte einfach mal eure Meinung hören...


    PS: weitere Modelle folgen

    Und das ist dabei herausgekommen:

    Der neue inkPod 1g und inkPod Touch:
  • xemilien Dezember 2008
    Mir persönlich gefällt der Inkpod Nano besser :)
    Wirkt aber dann doch nicht so plastisch wie ein iPod.

    Beim InkPod Touch habe ich als Inhaber eines ähnlichen Gerätes zu bemängeln dass, das Gerät zu "Pummelig" (nicht bös gemeint) aussieht. Soll heißen: Mehr länge weniger breite :)
  • Granjow Dezember 2008
    Ich würde es mit etwas Glow versuchen, damit man auch sieht, dass das Display leuchtet :)

    Simon

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion