Inkscape startet nicht mehr
  • heike364 Januar 2011
    Hallo zusammen,

    ich habe hier schon einige gestartete Threads mit meinem Problem gesehen, aber leider keine Lösung finden können. Nun, da ich Inkscape schon installiert hatte und auch damit arbeiten konnte - bis heute - hoffe, ich, dass das Problem doch irgendwie in den Griff zu bekommen ist.

    Ich habe als Betriebssystem Windows 7 Prof. 64Bit und Inkscape 0.48. Gezogen habe ich mir das Programm von inscape.org.

    Wie gesagt - Installation hat funktioniert und ich habe mich soweit mit Inkscape beschäftigen und mich damit anfreunden können, dass ich das Programm gerne weiter nutzen möchte. Nur bekomme ich seit heute eine Fehlermeldung und Inkscape lässt sich einfach nicht dazu bringen, zu starten. Auch eine De- und Neuinstallation habe ich schon versucht. Auch mit Administratorrechte. Leider ohne Erfolg.

    Bei den Problemdetails wird folgender Text angezeigt:
    Problemsignatur:
    Problemereignisname: APPCRASH
    Anwendungsname: inkscape.exe
    Anwendungsversion: 0.47.0.9
    Anwendungszeitstempel: 4c691d0c
    Fehlermodulname: StackHash_4c0d
    Fehlermodulversion: 0.0.0.0
    Fehlermodulzeitstempel: 00000000
    Ausnahmecode: c0000005
    Ausnahmeoffset: 96c50000
    Betriebsystemversion: 6.1.7600.2.0.0.256.48
    Gebietsschema-ID: 1031
    Zusatzinformation 1: 4c0d
    Zusatzinformation 2: 4c0d4d78887f76d971d5d00f1f20a433
    Zusatzinformation 3: 4c0d
    Zusatzinformation 4: 4c0d4d78887f76d971d5d00f1f20a433

    Vielleicht kann ja jemand etwas damit anfangen. Mir hilft das nicht wirklich weiter ... :oops:

    Im Anhang habe ich die Fehlermeldung angefügt.

    Vielen Dank schon mal und einen Gruß aus Österreich
    Heike
  • heike364 Januar 2011
    Keiner kann helfen??? :cry:
  • Ich bin auf Mac.
    Aber eine Frage stellt sich mir: ist Inkscape Win7 64bit safe? Ich weiß es gar nicht. Ich kann keine 64bit Version finden.Könnte das die Ursache sein?

    Gruß
    Frank
  • ~suv Januar 2011
    Frank Beckmann schrieb:
    ist Inkscape Win7 64bit safe? Ich weiß es gar nicht. Ich kann keine 64bit Version finden.Könnte das die Ursache sein?
    Es gibt nur eine offizelle Version für Windows, und die ist 32bit. Es scheint aber nicht relevant für dieses Problem (soweit ich weiss). Der Fehler wurde von einigen Benutzern berichtet; meist lässt sich Inkscape nach einem Neustart [1] wieder einwandfrei starten.

    Ursache bisher unbekannt, siehe auch
    Bug #453931 in Inkscape: “Inkscape fails to start on Vista / Windows 7


    [1] manche Benutzer berichten, dass mehreren reboots notwendig waren
  • heike364 Januar 2011
    Jepp - das wird es wohl sein. Nachdem ich leise zweifelnd einfach mal wieder auf das Inkscape-Icon geklickt habe, hat sich das Programm widerstandslos geöffnet - als hätte es niemals seinen Dienst verweigert ... Okay. Bin ja froh, wenn es dann so ist, aber ein wenig ... hm, gewöhnungsbedürftig ist es dann schon, wenn ein Programm sich weigert und man den Rechner erst wieder neustarten muss.

    Weiß jemand zufällig, ob an diesem Problem, für die nächste Version, gearbeitet wird? Da ja anscheinend doch mehrere User davon betroffen sind, ist eine Nachbesserung da wohl auch angebracht, denke ich mir.

    Muss aber auch dazu sagen, dass für ein OpenSource und damit völlig kostenfreies Programm, Inkscape eine Menge leistet. Dafür den Entwicklern und allen Mitarbeitern meinen allergrößten Respekt! :thumbsup:

    Sonnige Grüße und ein schönes Wochenende aus Vorarlberg
    Heike

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion