SPAM Welle
  • InkyInky November 2011
    Irgendwas muss wegen dem aktuellen Spamproblem passieren. So kann es jedenfalls nicht weitergehen. Ich habe in letzter Zeit mehrere Benutzerkonten und Spambeiträge gelöscht.

    Habe die SPAM Einstellungen nochmal verschärft. Es darf nun eigentlich nur noch 1 Diskussion alle 30 sek. erstellt werden. Komischerweise werden trotzdem noch manchmal 2 Spambeiträge auf einmal erstellt. In den Anti-Spam Einstellungen habe ich zudem das automatische Löschen allen Spams aktiviert. Mal sehen ob das was hilft.

    Ärgerlich ist, das die in den Spambeiträgen gesetzten Tags beim Entfernen nicht mitgelöscht werden. Das muss manuell nachgeholt werden.
  • JanKardel November 2011
    Boah, da kann man ja richtig sauer werden.
    Aber das war vor dem Update des Forum doch nicht so, oder doch?
  • SooniC November 2011
    stimmt, da war es unbeachtet
  • Coco November 2011
    Uhiuhiuhi...das ist heftig.

    :-O
  • InkyInky November 2011
    HIIIIIIILLLLLLFFFFEEEEEE X(

    Kann bitte mal jemand eRin Bescheid sagen, dass wir ein Spamproblem haben, und die bisherigen Maßnahmen offenbar überhaupt nicht wirken? Bin ich der einzige, der diesen Spam löschen kann?

    Wer ist eigentlich für das Forum verantwortlich? Und wieso wird der Spam trotz Aktivierung nicht automatisch gelöscht?
  • InkyInky November 2011
    Bis zu einer Lösung habe ich jetzt erstmal das Tagging deaktiviert.
  • JanKardel November 2011
    Wenn Du Hilfe brauchst um den ganzem Herr zu werden... nur sagen. Ich melde mich zwar selten an,
    bin aber oft hier...
  • InkyInky November 2011
    Hallo Jan,

    habe dich wegen deines Angebots mal zum "Moderator" hochgestuft. Habe die entsprechenden Moderatorrechte konfiguriert. Wenn Rechte fehlen, sag einfach Bescheid.

    Bevor du den Spam löscht, wäre es gut, wenn du das Konto des Spammers bearbeitest, und ihn der Gruppe "Gesperrt" und "Douchebag" hinzufügst und den Haken bei "Mitglied" entfernst. Danach einfach die Diskussion löschen.

    Hat noch jemand Interesse als Moderator mitzuarbeiten?

    Trotzdem muss am grundlegenden Spamproblem irgendetwas gemacht werden. Ich hoffe eRin fällt etwas dazu ein. Sollten wir vielleicht doch noch Akismet einschalten? Den Key gibt es doch kostenlos, wenn man ein WordPress.com Blog eröffnet, oder? Werbung schalten wir auch nicht hier im Forum, also sollte das doch kostenlos sein.

    Was mich am meisten interessiert ist, wieso der Spam nicht automatisch gelöscht wird, obwohl ich die entsprechende Option aktiviert habe.
  • Coco November 2011
    Ich kann auch gerne mithelfen. Bin ja auch oft hier.
  • JanKardel November 2011
    @Inky Danke!
    Bin nach Anleitung verfahren und es hat einwandfrei geklappt! :-)

    Werden die Email Adressen beim Anmelden eigentlich nicht geprüft? So von wegen Bestätigungsmail?

    EDIT:
    Gerade mal ausprobiert und die Email Adresse wird nicht durch eine Bestätigungsmail geprüft. Das Macht es diesen Spammern natürlich noch leichter.
  • eRin November 2011
    Das Captcha sollte die Registrierung eingentlich erschweren.  Wir hatten in den letzten 24h auch erst 5 neue Benutzerregistrierungen. 2 Tage vor der Umstellung (28.10.) hatten wir 102 Benutzerregistrierungen. 

    Die meisten Bots die jetzt spammen, haben sich vor der Umstellung angemeldet. Im alten Forum hatten wir auch noch keine Captcha für die Registrierung. Das ergibt einen Zusammenhang. 

    Aber komisch, dass die Bots jetzt auf einmal kommen und vor der Umstellung nicht auffällig waren. 

    Die Möglichkeit zur Bestätigung des Kontos per Mail nach der Registrierung konnte ich auch nicht finden. 

    Der Anti-Spam Dienst scheint soweit zu funktionieren. Es befinden sich bereits 74 Items in der Queue, welche automatisch gelöscht wurden. 

    Können die Spammer in Zukunft vielleicht einfach gelöscht werden (aufs Benutzer-Profil, links auf "Konto löschen", im folgenden Fenster "Lösche Nutzerinhalte") oder gäbe es einen Grund dagegen? 


  • eRin November 2011
    Nachtrag: Ob die Einträge automatisch gelöscht wurden weiß ich nicht, wo ich grad nochmal drüber nachdenk, kann natürlich auch gut sein, dass der Spam von euch gelöscht wurde. Auf jeden Fall gibt es unter Anti-Spam besagte 74 Einträge, welche als Spam erkannt wurden. 
  • InkyInky November 2011
    Die Einträge in der Queue sind alle manuell gelöscht worden. Automatisch wurde keiner der Beiträge entfernt. Das ist ja auch, was mich so wundert.



    Tatsache, die Bots haben sich wirklich vor der Umstellung angemeldet. Wenn das so ist, könnte die Sache ja wirklich auf absehbare Zeit zu Ende sein. Wollen wir hoffen.[-O<




    Die Möglichkeit zur Bestätigung des Kontos per Mail nach der Registrierung konnte ich auch nicht finden. 
    Soll angeblich ab Version 2.0.18 eingebaut sein. Habe ein paar Diskussionen im Community Forum dazu gefunden:

    http://vanillaforums.org/discussion/comment/144520

    http://vanillaforums.org/discussion/comment/141484

    http://cl.ly/0c2Z2m053i0f3N0n0o3R (Screenshot der Einstellung)



    @Coco


    Du bist jetzt auch Moderator.:-)
  • InkyInky November 2011
    Gibt es eine Möglichkeit, die Benutzerdatenbank zu reinigen bzw. diese Accounts zu löschen? Also alle, die schon registriert sind und noch nie einen Kommentar abgegeben haben? Das würde schon helfen, glaube ich.

    Zumindest die, deren erster und letzter Besuch auf den gleichen Tag fällt.
  • JanKardel November 2011
    BTW: Warum steht eigentlich so viel Müll in dem Kommentar Bereich von
    cpt_haddock


    cpt_haddock

    Der ist voll mit Spam, aber warum?
  • Coco November 2011
    Danke Inky!
    Hab dann auch gleich den Besen geschwungen.
    ;-)
  • InkyInky November 2011
    > BTW: Warum steht eigentlich so viel Müll in dem Kommentar Bereich von cpt_haddock
    Das ist einfach eine weitere Stelle, an der Spammer ihr Werk verrichten können. Ist mir gestern auch das erste Mal aufgefallen.

    Bei der Gelegenheit und auch weil eRin es hier beschrieben hat, ist mir übrigens aufgefallen, dass es doch besser ist, dass betreffende Nutzerkonto gleich zu löschen, anstatt ihn den Gruppen "Douchebag" und "Gesperrt" hinzuzufügen. Durch das Löschen des Kontos hat man nämlich die Möglichkeit gleich sämtliche von diesem Nutzer erstellten Inhalte auf einmal zu löschen.

    Deswegen schlage ich vor in Zukunft so vorzugehen. Habe aus diesem Grund der Moderatorenrolle zusätzlich das Recht zum Löschen von Nutzern zugewiesen. Ihr müsst also einfach auf das Profil des jeweiligen Spammers gehen, und dort links auf "Konto löschen" klicken. Anschließend habe ihr die Wahl zwischen drei Optionen: "Behalte Nutzerhinhalte", "Entferne Nutzerinhalte" und "Lösche Nutzerinhalte". Hier dann einfach die letzte Option "Lösche Nutzerinhalte" wählen, und alle Spambeiträge dieser Person sind auf einmal verschwunden. Echt praktisch. :)

    Gestern habe ich auch mal oben auf "Aktivitäten" geklickt und gesehen, dass dort alle neuen Benutzeranmeldungen angezeigt werden. Dort habe ich dann gleich mal ein paar neu angelegte Nutzer gelöscht, die zwar noch nicht gespammt haben, aber aufgrund der E-Mailadresse eindeutig ebenfalls Spamaccounts waren. Einfach mal einen Blick reinwerfen.
  • InkyInky November 2011
    @eRin
    Kann es übrigens sein, dass die Uhrzeit hier im Forum nicht stimmt?
  • eRin November 2011
    Juhu, ein Update auf eine stabile Version vor paar Tagen. Update ging wohl ohne größere Probleme durch.
    • E-Mailadresse bei Anmeldung muss bestätigt werden 
    • Anmeldung per Username wieder möglich 
    • dein inkscape-forum theme is aktiviert :) 
    Das mit den Suchen nach verdächtigen Usern gestaltet sich etwas schwieriger. Ein Query wie folgt findet mir zwar alle Benutzer (knap 20k) dessen erster Besuch gleich letzte Aktion sind und noch nichts geschrieben haben, aber damit finde ich 10 aus 50, welche sicher auch keine Spam-Accounts sind: 

    mysql> SELECT COUNT(UserId) FROM GDN_User WHERE CountComments = 0 AND DATE(DateFirstVisit) = DATE(DateLastActive) AND CountComments = 0 AND CountDiscussions = 0 LIMIT 10; 

    Die Uhrzeit scheint auf den ersten Blick (wieder?) korrekt zu sein, siehe Test-Eintrag in Activity um 3:59AM: http://www.inkscape-forum.de/activity#CommentForm_345

    Super! Let's block ALL the Spambots!!1



  • InkyInky November 2011
    > aber damit finde ich 10 aus 50, welche sicher auch keine Spam-Accounts sind:

    Wenn ich das SQL Statement richtig lese, findet der alle User, die sich seit der Anmeldung nicht mehr im Forum angemeldet haben und auch nie einen Kommentar hinterlassen haben. Sofern es sich dabei also nicht um einen Spamaccount handelt würde ich sagen, das ist eine Karteileiche, die wir ebenfalls löschen können. Ich finde jedenfalls, das wir das verschmerzen könnten, oder nicht? Das bei so einer "Reinigungsaktion" ein paar kleine Kollateralschäden auftreten wird man hoffentlich verstehen. Zudem kann sich ja jeder, der wirklich an einer Mitgliedschaft im Inkscapeforum interessiert ist, einfach wieder unkompliziert abmelden.

    Inhalte gehen ja nicht verloren, da keine Diskussionen und Kommentare von diesen Usern erstellt wurden.

    > Die Uhrzeit scheint auf den ersten Blick (wieder?) korrekt zu sein
    Im abgemeldeten Zustand, werden im Forum ganz andere Uhrzeiten angezeigt. Liegt das an meinem Rechner? Wäre übrigens eine 24h Anzeige möglich statt AM/PM?

    Auf die Schnelle ist mir aufgefallen, dass das Sprachpaket, das WhoIsOnline Plugin und das Favicon fehlt.

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion