Stifthalter für Wacom Pen & Touch (2.Gen)
  • rakudesain November 2011
    Hallo,

    da in diesem Forum auch hin und wieder Fragen zu Grafiktabletts und Hardware gestellt werden, hoffe ich, dass meine Frage hier ok ist.

    Ich habe ein Bamboo Pen & Touch der 2. Generation (CTH-460) und suche dazu einen passenden Ständer für den Stift (auch Pen Stand, Pen Holder), da im Lieferumfang leider keiner dabei ist und es auch von Haus aus keinen speziell dafür designten zu kaufen gibt. Deswegen muss ich auf einen anderen ausweichen.

    In die engere Wahl habe ich jetzt mal die Pen Stands für
    Bamboo, 1. Generation,
    Intuos3/Cintiq21,
    Intuos4 und
    Intuos2
    genommen.

    Meine Fragen: 1. Passt der Bamboo Pen denn überhaupt in alle rein und 2. kann man auch Stiftspitzen drin aufbewahren oder geht das nur beim Intuos4-Ständer? Bin auch für weitere Vorschläge/Alternativen offen.

    Danke und viele Grüße,
    rakudesain

  • rakudesain November 2011
    Wirklich niemand?
  • Coco November 2011
    Vermutlich haben wohl nur wenige ein Wacontablett, geschweige denn mehrere.
    Warum fragst Du nicht mal bei Wacom direkt?
    Ich glaube kaum das sich jemand hier findet der Dir dieses sehr spezielle Frage beantworten kann.
  • rakudesain November 2011
    Hallo Coco,

    danke für deine Antwort. Ich dachte halt, dass bei den vielen Nutzern hier durchaus jemand die Frage beantworten könnte, wenigstens in Teilen. Dass z.B. der eine oder andere vielleicht einen bestimmten Ständer zu Hause hat und mir sagen könnte "Der Bamboo 1. Gen Stand nimmt keine Minen auf". Und Wacom ist ja schon ziemlicher Standard/Marktführer und damit verbreitet.

    Zur Frage der Stiftspitzen, so wird damit nur der Intuos4 Stand beworben. Das könnte daraufhin deuten, dass auch nur dieser das kann, es gibt aber auch genug Beispiele, wo Hersteller ihre Artikel (hier frühere Artikel) nicht ausreichend beschrieben haben.

    Du hast wohl Recht, dass ich sonst bei Wacom wohl am ehesten Antwort bekommen würde. Nur, da ich mich sowieso in diesem Forum registrieren wollte, habe ich halt hier gefragt. Ist ja auch immer die Sache, ob man sich wegen nur einer Frage extra irgendwo anmelden möchte. Ich muss mal gucken, ob Wacom ne Serviceemailadresse hat. Falls ich irgendwann eine Antwort auf meine Fragen haben sollte, werde ich sie hier natürlich anhängen, damit alle was davon haben..

    Ansonsten darf hier auch weiterhin gern geantwortet werden.

    Grüße
  • Coco November 2011
    Natürlich darf hier ebenfalls alles Mögliche gefragt werden. :>
    Ich selbst habe ein Intuos 3. Ob nun die Produkte untereinander kompatibel sind weis ich auch nicht.
    Eine eher unkonventionelle Lösung wäre, sich aus nem schönem Holz was eigenes zu bauen.
    Im hatte es auch schon mal vor mit einer Kunststofffigur.

  • rakudesain November 2011
    Ach so, beim Intuos3 wurde der Halter also auch nicht standardmäßig mitgeliefert? Oder verstehe ich dich falsch? Selbst zu bauen wäre natürlich ne Lösung, aber bei meinem handwerklichen Geschick^^ Man könnte auch so einen (klassischen) Füllerhalter/-ständer, auch Füllfederhalter oder Stifthalter/-ständer, nehmen, wie sie früher oft auf Schreibtischen zu finden waren. Die gibts oft bei Ebay, man muss halt gucken, ob das Teil den Pen aufnehmen kann und der Durchmesser nicht zu schmal ist. Wenn ich da einen hübschen finden würde, wäre das für mich auch ok. Ansonsten tendiere ich schon eher zum Original^^ Grüße
  • Coco November 2011
    Doch meiner wurde mitgeliefert, ich wollte nur irgendwann was stylischeres... ;)
    Ich habe jetzt auch keine Ahnung wieviel so ein Stiftehalter von Wacom kostet. Kann eigentlich auch nicht die Welt sein.
  • rakudesain November 2011
    Ach so, hehe, dann habe ich dich falsch verstanden. Stylisch ist natürlich immer gut^^ Darf ich denn fragen, ob der Intuos3 Ständer auch Stiftminen aufnehmen kann oder geht das nicht? Der ist so konisch, oder?

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion