Einrastfuktion benutzen
  • Moeseph Dezember 2011
    Ein herzliches Hallo an die Community!

    Ich habe eine Frage, die hoffentlich leicht zu beantworten ist.

    Ich möchte eine schematische Zeichnung eines komplizierten mechanischen Bauteils anfertigen. Am Ende werden sich eine Menge Objekte, die mit Linien verbunden sein werden, in der Zeichnung befinden. Um später eine bessere Übersichtlichkeit zu bekommen, könnte es nötig sein, einzelne Objekte zu verschieben. Da ich nicht weiß, in welchem Ausmaß ich am Ende herumschieben werde, möchte ich gerne, dass die Objekte mit den Linien verbunden bleiben, wenn ich sie verschiebe.

    Es erschint mir daher logisch, dass ich die Verbindungslinien an den Objekten einraste, so wie ich die Objekte am Zeichengitter einraste. Und hier liegt das Problem. Was muss ich tun, damit ich eine Linie an einem Objekt einrasten kann? Ich habe "Einrasten" eingeschaltet, "An Ecken der Umrandung einrasten" eingestellt und "An Mittelpunkten von Umrandungslinien einrasten" eingeschaltet. Aber ich kann keine Linie an meinen Objekten einrasten. Auch wenn ich in den Dokumenteinstellungen unter Einrasten einstelle, dass ich an Objekten immer einrasten möchte, tut sich nichts. Am Gitter hingegen funktioniert das Einrasten. Wo liegt also mein Fehler/Versäumnis, weswegen ich nicht an Objekten einrasten kann?

    Viele Grüße,
    Moe
  • Coco Dezember 2011
    An Objektpfaden einrasten kannst Du auf der rechten Leiste einstellen.
    569 x 409 - 29K

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion

  • Coco Dezember 2011