Neuling braucht dringend Hilfe - Fahnendruck
  • Leonore März 2015
    Hallo zusammen,

    ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich bin ganz ganz ganz neu auf diesem Gebiet und versuche mich gerade ein wenig reinzufuchsen. Jedoch komme ich jetzt schon nicht wirklich weiter.

    Mein Plan ist, eine Fahne in den Maßen 226x126cm (HxB) bedrucken zu lassen und dafür muss ich in Inkscape eine Druckvorlage erstellen. Wie kann ich diese Größe irgendwie voreinstellen für meine Datei und wie stelle ich einen Verschnitt ein? Zudem möchte ich mein Blatt einfarbig färben und darauf Kreise anordnen, die jeweils einen Durchmesser von 20cm, 17cm oder 8cm auf der Fahne haben sollen. Kann ich die drei Varianten in ihrem entsprechendem Durchmesser "bauen" und dann immer wieder einfügen und diese dann in einer beliebigen Farbe färben und wenn ja wie? Oder muss ich jeden Kreis einzeln kreieren? Und wie gelingt es mir einen dieser Kreise an einer ganz bestimmten Abmessung zu positionieren?

    Ich weiß das sind Fragen über Fragen, aber ich hoffe mir kann jemand helfen.


    Viele liebe Grüße
    Leonore
  • Hallo Leonore,

    Maße:
    Die Maße kannst Du über "Datei > Dokumenteneinstellungen" (Tastenkombination [STRG] + [SHIFT] + D) unter dem Reiter "Seite" einstellen.

    Verschnittt:
    Soweit ich weiß, kann man den nicht extra einstellen (ich lasse mich jedoch gerne eines Besseren belehren =)
    Eine Lösung, die ich nutze, ist: Verschnitt + Maße = Größe des Dokuments --> Größe in den Dokumenteneinstellungen eingeben --> Dann ein Rechteck in dieser Größe erstellen und beide Koordinaten (X und Y) auf null stellen. Damit hast Du einen "Hintergrund, den Du einfärben und an dem Du hinterher alle anderen Objekte mittig ausrichten kannst.

    Kreise:
    Mit dem Elipse-Tool einen Kreis erstellen (muss nicht hübsch sein^^), den erstellten Kreis auswählen, die Einheit "cm" (Standart ist, glaub ich, "px") auswählen und dann bei "B" und "H" die Breite und Höhe eingeben (B und H müssen in Deinem Fall gleich sein, sprich: B 20 und H 20 ODER B 17 und H 17 etc.).

    [NACHTRAG: Alternativ kann man den Kreis auch mit gedrückter [STRG] Taste erstellen. Dadurch wird ein perfekter Kreis erstellt, funktioniert auch mit dem Rechteck-Tool für Quadrate.]

    Um einen Kreis zu "Kopieren" einfach den Kreis auswählen und [STRG] + D drücken. Es sieht zwar so aus als passiert nichts aber die Kopie liegt exakt über dem Original, d.h. einfach links den Kreis anklicken und irgendwo anders "hinziehen". 

    Einfärben funktioniert wie folgt: Kreis anklicken, dann oben "Objekt > Füllung und Kontur" und die Farbe im gewünschten Modus (RGB, CMYK etc.) einstellen.

    Die von Dir beschriebene "Abmessung" stellst Du über die X und Y - Koordinaten ein. X ist "von links nach rechst" , Y ist "von unten nach oben" ... beachte: unten links im Dokument ist für X als auch für Y die Koordinate Null.

  • Leonore März 2015
    Hey,

    danke für deine Antwort. Wenn ich eine Ellipse erstelle habe ich bei mir im Reiter nicht die Möglichkeit auf Zentimeter umzustellen...da kann ich nur Anfang und Ende bestimmen. Kann man das irgendwie umstellen?

  • Immer wieder gerne =)

    Direkt neben der Höhe, kannst Du die Maßeinheit einstellen.image

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion