gekrümmter Farbverlauf oder Farbverlauf im abgerundeten Rechteck oder zentrierter Farbverlauf
  • Kodales Mai 2015
    Da ich inzwischen da angekommen bin, das Google keine Hilfe mehr weiß, hoffe ich mal das Ihr mir helfen könnt.

    Ich möchte einen Farbverlauf der z.B. in einem Rechteck von innen nach außen Verläuft. Praktisch wie radial nur halt in Viereckform.
    So wie hier:  http://upload.wikimedia.org/wikibooks/de/b/b3/SVGradialGradient02.svg
    Nur halt als kontinuierlicher Verlauf.

    Danke für eure Ideen/ Lösungen!
  • Hallo.
    Das Beispielsbild verstehe ich in dem Zusammenhang überhaupt nicht.
    Das Ergebnis müsste bei 2 Ausgangsfarben/Formen eigentlich so aussehen:

    Gruß
    Frank
    757 x 370 - 12K
  • Kodales Mai 2015
    Jap, dies ist aber nicht ganz so wie ich es haben möchte. Wie man sieht geht die blaue Farbe in die Ecken. Dies soll aber nicht der Fall sein.

    Das Beispielbild soll auch nur eben dies verdeutlichen, dass es angepasst an die Form ist, und praktisch in der Entfernung senkrecht zum Rand die selbe Farbe hat. (Das Gelbe und das Grüne muss man sich nur wegdenken...) Es geht mir einzig und allein um das Qadrat mit der Füllung. (Ich hab bloß kein besserer Beispiel gefunden :( )
  • Tut mir leid . das verstehe ich nicht. Dann müsste es ja so aussehen und das wäre dann schon wieder ein radialer Verlauf: 

    Gruß
    Frank
    526 x 524 - 101K
  • Kodales Mai 2015
    Ich hab es mal mit interpolieren versucht aber bei mir sieht es nur in der einen Ecke annähernd gut aus. (Hab bewusst erstmal noch weniger Interpolationsschritte benutzt)
    https://drive.google.com/file/d/0B__JdfXlvXlxQXJrclcyTUZ5T1k/view?usp=sharing
  • Ist genau das gleiche, was ich weiter oben schon gezeigt habe - nur diesmal mit einem abgerundetem Quadrat:

    Gruß
    Frank
    1073 x 558 - 94K
  • Kodales Mai 2015
    Hm Danke :D

    Für mich sah es immer so aus als würde die mittelfarbe in den Ecken weiter nach außen gehen als an der Seite o.O
    Das funktioniert dann ja auch mit Tranzparenz oder? :D

    Fehlt mir nur noch die Lösung auf das verkleinern/ schrumpfen....
  • Nö - guck noch mal nach. ;)

    Gruß
    Frank
  • Kodales Mai 2015
    Hmm. habs grad mit Transparenz probiert aber irgendwie... D:

    Wills außen (keine transparent und) rot haben und nach innen transparent (komplett farblos transparent ^^ ), sodass man dort den Hintergrund noch sieht.

    Das Interpolieren eines roten Qaudrats mit dem kleineren (inneren) Quadrates stellt sich insofern schwierig da, weil das Innere Quadrat einen Farbverlauf hat D:

    Praktisch iwie so: (svg)
    https://drive.google.com/file/d/0B__JdfXlvXlxRGYwbjE1SWM1ODA/view?usp=sharing
    Grau der Hintergrund, Rote Kasten der was praktisch wie so ein "leuchten" um den innerern orangen Block sol :O
  • Naja  -- das geht schon - dann aber mit interpolierten Konturen statt Flächen. Das Ergebnis muss aber geblurrt und maskiert werden, da man sonst einzelne kleine Spalten zwischen den Interpolationen erkennen kann.
    Wenn das aber nur ein Glühen darstellen soll würde ich vermutlich was mit Filtern machen.

    Gruß
    Frank
    894 x 463 - 44K
  • Kodales Mai 2015
    Wie machst du das? :O
    Hab das probiert aber bei mir ist der Verlauf ziemlich schnell beim nicht transparenten und das meiste wie der äußere kranz :/

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion