Druckprobleme: PC hängt sich auf
  • AnniNanni August 2015
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem, dessen Ursache ich nicht definieren kann und hoffe, dass mir hier einer weiterhelfen kann. Meine PC-Kenntnisse reichen nicht viel über die Schulinformatikstunden hinaus, also hoffe ich, dass es mir jemand auf meinem Niveau erklären kann.

    Folgendes:
    Ich erstelle Schnittmuster mit Inkscape, welche ich als eBooks verkaufe. Ich zeichne also dazu mein Schnittmuster und teile es auf A4 Seiten auf und speichere diese als PDF ab, füge diese zusammen und biete sie meinen Kunden zum Downlaod an. 

    Um sie auf A4 Seiten aufzuteilen, lege ich ein gezeichnetes Raster über alles und verschiebe sie auf die eingerichtete A4 Seite und speichere nur diese Seite. Später füge ich alle einzelnen Seiten zusammen. Bei teilweise 30-50 Seiten sind das gigantische PDF. 
    Wenn es klappt, mache ich das mit PDF24. WENN ES KLAPPT, denn bei jedem zweiten Vorgang hängt das Programm sich dabei auf oder speichert die Linien falsch. Diese sind dann plötzlich halb transparent oder gepunktet, statt durchgezogen. 

    Ansonsten verwende ich noch pdfjoin.de 

    Wenn ich PDFJoin.de verwende, speichere ich sie nochmals mit dem PDF24 in einer schlechteren Quallität, damit die Datei kleiner wird. 

    Danach ab in die Dropbox. 

    So, was nun passiert ist eigenartig. 

    Bei etwa 10 von 100 Käufen passiert es, dass der Kunde es nicht drucken kann. Entweder passiert nicht, oder es wird erst gar kein Bild im PDF Reader aufgebaut oder der PC hängt sich auf, sobald ein Druckbefehl gegeben wird. 

    Nun bin ich recht ratlos, woran das liegen könnte. Bei mir klappt immer alles bestens. 

    Was bisher zum Erfolg geführt hat:

    1. PDF Reader aktualisieren
    2. Ich schicke das Schnittmuster nochmals per Mail (wieso funktioniert es dann?)
    3. Nur je 5 Seiten den Druckauftrag geben
    4. Von einem anderen PC aus drucken

    Allerdings gab es nun tatsächlich 2 Kunden denen ich das Geld zurückerstatten musste. 

    Die Datei ist verkleinert unter 1MB gross, für mich als Laie wirkt es aber so, also sie dennoch zu gross wäre. Es tritt auch nur bei 2 Schnitten auf. Diese haben beide mehr als 30 Seiten, alle anderen haben weniger. 

    Die Druckprobleme treten vermehrt bei Drucker mit WLAN-Verbindung zum PC auf. 

    Was kann ich ändern, damit meine Kunden zufrieden drucken können?

    Ich würde mich sehr, sehr freuen, wenn mir jemand das Problem sagen könnte und ich es irgendwie lösen kann. 

    Liebe Grüsse Annika
  • Moini Oktober 2015
    Hallo Annika,

    ich kann mir vorstellen, dass das irgendein Problem mit dem pdf-Seiten-zusammenkleb-Werkzeug ist, das Du verwendest. Probier doch mal ein anderes ;)
    (Ich benutze pdfsam, zwar unter Linux, aber es gibt offenbar auch eine Win-Version).

    In Deinem Arbeitsablauf sind aber soviele Unbekannte drin, dass das hier im Forum vermutlich niemand wirklich beantworten kann.

    Dass es mit WLAN Probleme gibt, könnte an der Dateigröße liegen... Vielleicht gibt es zu viele Fehler auf dem Transport.

    Du könntest auch einfach mal versuchen, 2 Dateien draus zu machen - Teil I und Teil II - vielleicht reicht das ja auch schon.

    Viele Grüße,
    Maren

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion