noch ne Mädchen-Homepage^^
  • ill66ill66 Juli 2006
    und diesmal sogar ohne pink ;)

    klickst du

    es ist eine kollaboration aus Inkscape, Gimp & Quanta+

    allerdings:
    ich hab da so erste experimente mit indizierung gemacht und war von dem ergebnis auch recht angetan, da ich beträchtlich KB einsparen konnte, dadurch; jetzt teilte mir aber gestern ein chat-freund mit flat-screen mit, dass die farbflächen "gepunktet" also etwas grokörnig wären, bei genauem hinsehen --bei mir hatte ich diesen effekt nur, wenn ich die grafik in gimp um etwa 300% herangezoomt hab.
    könnt ihr mal schauen bitte?
    und wenn jemand nen netscape hat, möge er oder sie bitte auch berichten, ob die seite darin läuft (in oopera soll, so o.g. chat-freund mein schöner css-rollover etwas abnorm agieren...)
  • eRin Juli 2006
    Yeah ILL66 erobert das Internet .. kein Pink, aber dafür nen Smilie *hehe*

    Hab grad leider kein Flat-Screen da .. nur nen Schleppi, aber der hat kein Internet ..

    BTW: Ich hab mir mal erlaubt die Gänsefüschen aus den Link wegzumachen ;)
  • ill66ill66 Juli 2006
    hatte ich gänsefüßchen?^^°
    womit bist du denn dann grad online? siehst du da streifen oder punkte, wo keine sein sollten?
  • eRin Juli 2006
    Naja, hab nen CTR-Monitor hier .. aber wenn ich gaaaanz genau hinschau dann seh ich, dass das Hintergrundbild schon so stark reduziert wurde, dass sich das Orange aus gelben und roten Punkten zusammensetzt. Liegt immho an der Dateigrössenreduzierung bzw. Qualitätseinstellung beim Exportieren.
  • ill66ill66 Juli 2006
    mist! ich frag mich, wie man vernünftig indizieren soll, wenn man nicht so nen riesen-moni hat!? :(
  • plitvicerplitvicer Juli 2006
    Ich hab nen "Riesen-Moni" (Flat, 19", bestmögliche Auflösung) und seh am Rand ein paar kleine gelbe pixelpunkte, aber nur wenn ich genau hinschaue. ;-)
    gruß
    plitvicer
  • ill66ill66 Juli 2006
    also noch vertretbar, meinst du....?
  • plitvicerplitvicer Juli 2006
    Ich denke schon, es schaut sich ja auch kein mensch ein riesiges Plakat in einer entfernung von 10 cm an, oder?
    Ich hab auch mal die Auflösung vom Monitor auf 800x600 runtergeschraubt, man siehts schon eher, aber noch vetretbar, finde ich.
    Übrigens geniales design, mit den links, vor allem.
    gruß
    plitvicer
  • ill66ill66 Juli 2006
    hö, bei niedrigerer auflösug sieht man die fehler besser?

    danke für das lob^^ das mit dem CSS-rollover ist genial, ne? hab ich ganz frisch erst gelernt (obwohl es etwas ruckelt, bisses im cache ist und opera das nicht so wirklich mag)!
    war allerdings auch ein GANZ schönes gefummel....
  • webmichlwebmichl Juli 2006
    Hi, Ill!

    Schicke Seite, die Du da produziert hast!

    Punkte seh ich auch nicht ( weder daheim auf dem "guten" 19er Flat noch hier bei der Arbeit auf dem "normalen" Flatscreen ). Der Übergang zwischen rot und gelb ist zwar gaaaaanz leicht verwaschen, das stört aber eigentlich überhaupt nicht.

    Ein paar Tips hätte ich aber noch für Dich:

    Das Cache-Problem der Linkgrafiken kannst Du erschlagen, in dem Du beide Linkzustände ( nav und hov ) in eine Grafik packst - also die nav-Grafik-Leinwandhöhe verdoppeln, in die obere Hälfte die nav-Grafik und in die untere die hov-Grafik. Beim Hovern musst Du dann nur noch die background-position verändern. Beispiel: #nav_termine{width: 144px; height: 44px;background-image: url(design/nav_termine.png);background-repeat: no-repeat; background-position: 0 0;}
    #nav_termine:hover { background-position: 0 44 }

    Dein Textfeld ( content3 ) hat ein minimal anderes Gelb als der Rest. Ein bekanntes Problem, wenn man Hintergrundgrafiken und -farben mischt. Lösung: ein 1x1px großes Stückchen aus der Hintergrundgrafik ausschneiden und dieses als Hintergrund für den Text verwenden.

    Beim Impressum gibt's nen Scrollbalken, der eigentlich nicht sein müsste. Da kann man doch garantiert irgendwo ne Leerzeile einsparen... ;)

    Netscape hab ich keinen hier, nur den Fox, Opera und IE und in allen dreien läufts sauber ( bis auf's Cache-Stottern ).
  • ill66ill66 Juli 2006
    vielen dank für die tipps und hinweise, webmichl! :)
    besonders die rollover-sache, da wär ich nie drauf gekommen!

    welche opera-version hast du denn? weil wie gesagt bei einem chatfreund lief unter dem browser der rollover nicht ordnungsgemäß...
  • webmichlwebmichl Juli 2006
    Opera 9.0

    Und etwas seltsames ist mir jetzt doch aufgefallen: bei jeder Hoveraktion flackert kurz das favicon-Symbol - sowohl beim Überfahren eines Links als auch beim Verlassen - hab ich auch noch nie gesehen...
  • ill66ill66 Juli 2006
    äääh ja, das ist ein besonders komplizierter effekt, an dem ich fünf stunden gesessen hab äh... in welchem browser denn?^^°
  • webmichlwebmichl Juli 2006
    Im Opera... ;)
  • SViGi Juli 2006
    ILL66 sieht echt hübsch aus
    Aber die Farben stechen mir doch etwas ins Auge, hätte Pink erwartet ;) Vielleicht hätte man alles in diesem Comic Stil machen sollen(auch das Mädchen links oben)?
  • ill66ill66 Juli 2006
    das sieht doch einfach blöd aus, wenn sämtliche meiner homepages, die als referenz vorzuweisen hab, pink sind --dann denken die leute ja, ich kann nix anderes^^
    außerdem war es in dem fall mehr oder wneiger vorgegeben, da das logo die farbe hat.
    finds auch eingeltich ganz passend, da rot und gelb ja für energie, aktivität usw. stehen.
    die foto-mädels hab ic extra so gelassen, weil ich fand, das sah sonst ZU plakativ und grafisch aus, als auflokerung quasi.
    bei den auftraggeberinnen ist die seite auch auf begeisterung gestoßen und eine verbesserung zur vorherigen version ist es auf jedne fall ;)

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion