S_P_A_M Flut
  • Frank Beckmann September 2015
    Ehrlich? - Das geht so nicht weiter. Ich finde kaum noch die Inkscape-relevanten Beiträge.
    Da dies wohl auch keine von Bots generierten Posts sind sondern humanide Einzeller dahinter stecken würde ich das Forum für Neuanmeldungen ein paar Tage zunächst sperren und die S.Pammer bannen.
    So kann man hier nicht länger nützlich sein.

    Gruß
    Frank
  • fZapfZap September 2015
    Hallo Frank,

    seit einiger Zeit tauchen hier trotz SPAM-Filter sehr viele Fake-accounts mit englischen Postings auf. Ich habe nicht nur in den letzten Tagen, sondern auch den letzten Jahren extrem viele SPAM-accounts gelöscht. Und weißt Du was: Ich habe die Schnauze voll. Der Forenbetreiber (eRin) meldet sich nicht und das Forum ist verwahrlost. Ich nutze normalerweise IPv6 doch mit IPv6-Adressen kann dieses Kack-Forum gar nicht umgehen, da hagelt es nur Fehlermeldungen. Man könnte noch weitere Sachen aufzählen doch was bringt das schon. Ich kann nur empfehlen keine weiteren Beiträge mehr zu posten, weil das verschenkte Lebenszeit ist.

    AN ALLE: Bitte benutzt doch das englischsprachige Forum http://www.inkscapeforum.com
    DAS INKSCAPE-FORUM.DE WIRD IN ABSEHBARER ZEIT UNBRAUCHBAR SEIN
    <- s. u.

    Ich werde mich hier zurückziehen.

    Gruß
    fzap

    --- geändert
  • Frank Beckmann September 2015
    Ich kann das gut verstehen. Kannst Du es wenigstens dicht machen - so das keine neuen Threads von Spammern mehr eröffnet und angelegt werden können und faktisch nur bestehende User Zugriff haben? Die Einzeller verlieren sehr schnell das Interesse dann. Ich würde ja sehr gerne administrieren - leider habe ich das noch nie machen müssen und hätte daher Schiss was zu verhageln. Oft genug am Tag schaue ich hier schon rein und könnte sehr zeitnah reagieren. Mich würde es aber wirklich ärgern, wenn wir dieses Forum den Einzellern überlassen würden/müssten.

    Beste Grüße
    Frank
  • tobiastobias September 2015
    Ich finde es schon wichtig ein deutsches Forum zu haben. Es kommen hier immer wider Leute vorbei, die kein englisch können.

     @fzap
    Kannst du Frank und mir Admin rechte geben. Dann können wir helfen beim Spam löschen.

    @Frank
    Keine Angst, so schwer wird das nicht sein, zu mindestens wenn es nur um das Löschen von Spam geht.
  • Frank Beckmann September 2015
    Hallo Tobias.
    fzap hat mich instruiert und ich war auch schon fleißig. 
    :D

    Gruß
    Frank
  • tobiastobias September 2015
    Guter Mann!
  • Miq September 2015
    Mange Tak! Die Forenspammerei nimmt echt momentan mal wieder zu - Troglodyten...
    :O
  • SooniC September 2015
    Super, Frank, wie du dich um  das Forum kümmerst, dafür herzlichen  Dank! Eigentlich  könntest  du offizell zum  Mod  ernannt werden. 
  • Frank Beckmann September 2015
    Gern geschehen - aber die eigentliche Arbeit hatte fzap die ganzen Jahre über - Vielen Dank!
    Das war wohl ein Spam-Tsunami - scheint als wäre er worüber.

    Gruß
    Frank
  • fZapfZap September 2015
    oh, ah da gibt es doch noch einige die Interesse an diesem Forum haben. Ich habe in den letzten 2 Jahren bestimmt 6000-7000 fake-accounts (von Hand!) gelöscht. Es ist gut, dass Frank Beckmann mir jetzt unter die Arme greift, denn ich hatte schon die Lust verloren. Im Forum gibt es 32.222 accounts, von denen mehr als die Hälfte immer noch "gefaked" sind. Ich nehme mir ab und zu etwas Zeit und bereinige in einem Lauf rund 200-500 accounts, die offensichtlich nicht in Ordnung sind. Leider kann man nicht "en Block" (bulk) löschen, sondern muss jeden account einzeln anfassen und das nervt extrem. Wir können auch eine BAN-Liste einführen, z. B. könnte man dann E-Mails von yahoo.com oder mail.ru ausschließen, von denen 70 % aller fake-accounts stammen. Das Problem ist nur, dass die "guten" accounts in Sippenhaft genommen werden, deswegen hatte ich mich bisher dagegen entschieden.
  • SooniC September 2015
    Hi,   andere  Möglichkeiten wären, die postings händisch zu prüfen, oder  den Zahlencheck einzu führen wie  es schon viele ander machen.
  • Frank Beckmann September 2015
    Meinst Du diese Captcha-Dinger? Die bringen nix weil das keine schlauen Bots sind, die sich hier anmelden, sondern dummbratzige Einzeller. Wie es aussieht ist die Flut aber auch schon vorüber.

    Gruß
    Frank
  • fZapfZap Oktober 2015
    oh nein, die Flut ist nicht vorrüber: Ich habe jetzt 2800 accounts gelöscht." @mail.ru"-Adressen sind verbannt und können sich nicht mehr anmelden. Hierüber kommen sehr viele fakes rein.
  • Frank Beckmann Oktober 2015
    Das sind aber Karteileichen oder? Ich habe, seit dem ich die Möglichkeit bekam, die Einzeller meist schon nach 10min gelöscht - wenn ich anwesend war. Ich glaube schon dass das etwas bringt.

    Gruß
    Frank
  • SooniC Oktober 2015

    Komisch, daß immer nur diese Spams auftauchen. In anderen Foren (zbGimp) hab ich die  noch  nicht gesehen. Was ist  der Hintergrund für solche Aktionen?




  • tobiastobias Oktober 2015
    Im Gimpforum.de haben wir auch mit Spammern zu kämpfen. Es ist aber erheblich weniger geworden, seit dem man beim Login ein zufällige deutsche Frage beantworten muss, wie z.B.:
    Bitte "Ich hasse Spammer" mit Unterstrichen und Groß-/Kleinschreibung vertauscht eingeben

    Damit werden schon einmal alle geblockt, die nicht deutsch können.
  • Frank Beckmann Oktober 2015
    Irgendeine Abfrage wäre schon hilfreich und würde eine fast unüberwindbare Hürde darstellen - aber wer kann die hier einbauen?

    Gruß
    Frank
  • tobiastobias Oktober 2015
    Das kann  meines Wissens nur eRin. Eventuell kann das auch Michael Schumacher, der hat auf jedenfalls auf gimpforum.de alle rechte und das ist auf dem gleichen Server.
  • fZapfZap Oktober 2015
    eRin hat (damals) zur Registrierung recaptcha eingebaut. Man könnte auch noch ein Hürde einbauen indem wir für die Registrierung die aktive Freischaltung durch Admins verlangen. Schreckt aber die ab, die nur mal eben eine Frage loswerden wollen.
  • LeoleinLeolein Februar 2016
    Meinem Wissen nach hatte war alles mal so eingestellt, dass man nach dem Registrieren nicht sofort die Rolle Mitglied hatte sondern erst die E-Mail bestätigen musste.

    Seit der letzten (?) Aktualisierung hat eRin das aber umgestellt, weil das Bestätigen irgendwie keine Wirkung zeigte... und viele manuell freigeschaltet werden mussten.

    Schön, dass fZap nun nicht mehr alleine mit der Arbeit hier ist.

    Gruss
    Leolein
  • Frank Beckmann Februar 2016
    Kann es sein, dass sich irgendwas am Forum verändert hat? Ich bekomme seit ein paar Tagen keine Meldung mehr über das "unbekannte" Zertifikat, sondern die Seite geht sofort auf.

    Gruß
    Frank
  • SooniC Februar 2016
    Vielleicht ist das  Zertifikat erneuert  worden?
  • Frank Beckmann Februar 2016
    Das sieht so aus - allerdings ist dieses dann nur bis Mai gültig. Seltsam:

    Gruß
    Frank
    image
    518 x 35 - 13K
  • fZapfZap Februar 2016
    Es gibt keine Zertifikatsfehler mehr, weil jemand (eRin?) Let's encrypt "angeworfen" hat und die Domäne nun eingetragen ist.

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion