Spirale erstellt. Quadrat kleiner als Spirale. Wie schneiden?
  • fan Januar 2016
    Hallo, ich habe ein Spirale erstellt für eine Einladungskarte. Diese Karte bekommt eine rechteckige Umrandung.
    Die Spirale soll das Rechteck ausfüllen und ich schaffe es nicht. Kann mir hier geholfen werden?
    Ich würde Euch gerne ein Bild beifügen. Wie krieg ich das hier rein? Danke schonmal für´s Lesen

  • Moin.
    Kannst mal probieren ob Du das hinbekommst?

    Gruß
    Frank
    image
    718 x 248 - 36K
  • fan Januar 2016
    so meine ich das nicht. Danke, das Du Dich gemeldet hast.  Ich bin auf Attach a file gegangen und er sagt auch Uploading, aber es passier nichts.

  • fan Januar 2016

  • fan Januar 2016
    Manno, so blöd kann Frau doch nicht sein. Ich krieg hier kein Bild hochgeladen Es steht immer noch auf Uploading. Die Spirale geht von der Mitte nach außen in Streifen.


  • fan Januar 2016
    http://img4web.com/view/LPE7PB
    hier habe ich das mal übers Internet hochgeladen
  • Das Prinzip ist das gleiche: positioniere das "Rechteck" über die "Speichen" - wähle beides aus und gehe->Objekt->Ausschneidepfad setzen.

    Gruß
    Frank
    image
    887 x 326 - 65K
  • fan Januar 2016
    Hallo Frank, das habe ich versucht, nur irgendwas mache ich falsch. Schau mal bitte.
    Quadrat über die Streifen gesetzt, alles markiert, Objekt Ausschneidepfad gesetzt.
    Es tut sich allerdings nichts.

    http://de.share-your-photo.com/7b81ea1830

     
  • Das funktioniert nur mit 2 Objekten. Du selektierst bitte erst einmal alle "Speichen" und machst sie zu einem Pfad via Pfad->Vereinigung - dann das Rechteck drüber und wie oben beschrieben weiter verfahren.

    Gruß
    Frank
  • Moini Januar 2016
    Das sollte auch mit mehr als 2 Objekten gehen, es wird dabei jedes Objekt im Stapel einzeln mit demselben Ausschneidepfad ausgeschnitten.

    Allerdings bleiben die Objekte beim Verschieben dann auch genauso, wie sie aussehen, so dass Gruppieren oder Vereinigen/Kombinieren trotzdem eine gute Idee ist, wenn man die Ausschneidekanten nicht versehentlich kreuz und quer verschieben möchte.

    Siehe auch Handbuch: http://tavmjong.free.fr/INKSCAPE/MANUAL/html/Clip-Clipping.html (mindestens ab Version 0.48.5 sollte es gehen - oder hast Du vielleicht eine noch ältere Version installiert, fan?)
  • "Das sollte auch mit mehr als 2 Objekten gehen, es wird dabei jedes Objekt im Stapel einzeln mit demselben Ausschneidepfad ausgeschnitten."

    Tja - dann bleibt die Frage warum es nicht auch so geklappt hat?

    Gruß
    Frank
  • Moini Januar 2016
    Ja. Die Original-SVG-Datei und die Inkscape-Version würden uns hier evtl. weiterbringen.

    Und ggf. ein Screenshot der Statuszeile nach dem vergeblichen Versuch, über das Menü Objekt -> Ausschneidemaske -> Setzen eine Ausschneidemaske zu setzen.
  • fan Januar 2016
    Hallo Ihr Profis, es hat Alles geklappt. Herzlichen Dank für Eure Unterstützung.


Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion