Inkscape geht manchmal einfach aus
  • Hallo

    Als ich mal versehendlich "Bearbeiten" -> "Das Gleiche auswählen" -> "Konturstil" gedrückt hatte, ohne etwas auszuwählen (ich dachte, ich hätte bereits ein betreffendes Objekt ausgewählt), ist Inkscape einfach ausgegangen (ganz ohne Fehlermeldung), als ich dann auf die Zeichenfläche geklickt habe, um etwas auszuwählen.

    Dann habe ich getestet, ob das wieder sowas macht, und diesmal ist es direkt beim Klick auf "Bearbeiten" -> "Das Gleiche auswählen" -> "Konturstil" ausgegengen.
    Wieder ganz ohne Fehlermeldung...

    Wie kommt denn das?
  • Moini Juni 2016
    Dieser Fehler ist zum Glück in der nächsten Inkscape-Version behoben:
    https://bugs.launchpad.net/inkscape/+bug/1429127
  • Ich habe gerade festgestellt, beim bearbeiten von Sternen (polygon mit 2 verschiebbaren Punkte-Gruppen) geht es auch aus, und zwar, wenn ich STRG gedtückt halte, und auf den Punkt klicke, der beim Erstellen als Zackenspitze entsteht.
  • Moini Januar 7
    Das ganze nennt sich 'Programmabsturz', Drachenbauer. Welche Version?
  • Vertsion 0.91
    das steht in dem Info-Fenster, das auch einen Eisvogel zeigt.
  • Moini Januar 8
    Okay, dann ist es wahrscheinlich dieser Fehler hier (ich weiß nicht mehr, welches Dein Betriebssystem ist, sorry):
    https://bugs.launchpad.net/inkscape/+bug/1530272
    (bzw. einer der ähnlichen, dort verlinkten).

    Der obige Fehler tritt nur unter der 64bit-Version für Windows auf, wahrscheinlich auch nur unter Windows 10.
    Du kannst jetzt entweder:
    - auf die 32bit-Version wechseln
    - die neue Inkscape-Version installieren (0.92), in der der Fehler (möglicherweise) repariert ist, falls Dir die Funktion wichtig ist.

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion