Inkscape Dateien werden immer größer nach einfacher Bearbeitung???
  • KoLeo Juni 2016
    Hallo Zusammen,

    hoffentlich kann mir jemand helfen? Ich mache oft kleinere Designs. Ich lege eine neue Datei an und entwerfe etwas. Alles gut. Dann benutze ich diese Datei, um eine zweite Version des Designs(z.b.: mit anderen Farben) zu erstellen. Ich ändere also die Farben udn gehen auf "speichern unter..." und lege so eine neue Datei mit den neuen Farben an. Diese neuen Datein werden aber immer riesig, haben plötzlich anstatt 2,3 MB ganze 12,5 MB und somit kann auch keine Vorschau mehr erstellt werden.

    Weiss jemand woran das liegt? Vielleicht an der Bearbeitunghistorie?? Merkt sich Inkscape irgendwie jeden Schritt und somit hat dann meine Datei Version 4 alle Schritte von Version 3,2 und 1 auch gespeichert, weil ich die Dateien immer aus dem vorherigen erstelle und abspeicher???

    Ich würde mich riesig über einen Tip freuen!!

    1000 Dank im Voraus!!!

  • Moin.
    Also für SVGs sind das schwindelerregende Dateigrößen, die ich eigentlich nur bekomme wenn ich ordentlich hochauflösendes Rasterbildmaterial einbette. Deshalb würde ich mal checken ob Du da nicht aus Versehen mal eine Bildkopie erzeugt hast oder mehrere und die liegen da mit in der Datei.

    Gruß
    Frank
  • KoLeo Juni 2016
    Hallo Frank,

    vielen dank für Deinen Tip! Ganz doofe Frage: was heisst "Bildkopie"?

    Generell beinhalten meine Grafiken auf jeden Fall nie irgednwelche eingefügten Bilder. Vektorgrafiken manchmal die ich eifüge, aber da ist es immer beim erstellen der ersten Datei nie ein Problem.

    Die blöden Datein werden riesig, sobald ich eine bestehend Grafik öffne, dann z.B. NUR die Farben abändern und diese dann unte einem neuen Namen neu speicher....und tata Datei ist direkt mal doppelt so gross. Irgednwie muss es doch mit der Bearbeitungsagenda zu tun habe denke ich immer?? Denn wenn ich den Vorgang wiederhole (und immer die zulezt abgespeicherte Datei verwenden für neuen Farbvarianten) werden sie von Datei zu Datei größer.

    Viele Grüße,
    Konstanze


  • Moin Konstanze.
    Bitmap Kopie geht ganz einfach per Kurzbefehl und deshalb auch gerne aus Versehen:
    Wähle mal alles aus und sieh Dir die Statuszeile am unteren Bildschirmrand an: dort sind alle Teile gelistet. Siehe 2. Screenshot.

    Gruß
    Frank
    imageimage
    540 x 633 - 117K
    540 x 40 - 10K
  • KoLeo Juni 2016
    Ah ok, wo kann ich das denn sehen, ob ich da 1000 mal aus Versehen eine Bitmap Kopie gemacht habe? Wenn ich unten auf Ebene1 gehe steht da gar nix bei mir. Grundsätzlich wenn ich eine Grafik öffne steht dort wo bei deinem Beispiel "Ebene1" steht bei mit immer "butterly_14" (weiss der Geier warum das so benannt ist)? Wenn ich dann "Ebene 1" auswähle steht da gar nix ....heisst das ich habe keine Bitmap kopien in der Grafik? Ich kann danach dann auch nicht mehr von Ebene 1 auf das andere (butterfly_14) wechseln. Oder sehe ich das woanders, ob ich Kopien gemacht habe? Sorry für die Fragerei, manachmal bin ich da ein totaler Depp was diese Programme betrifft.

    Viele Grüße,
    Konstanze
  • tobiastobias Juni 2016
    Kannst du denn die Datei mal ins Netz stellen, dann könnten wir uns die mal anschauen?
  • Ja die Datei oder eine Beispieldatei wäre hilfreich.
     Ich wollte das Du alles auswählst (Bearbeiten->Alles auswählen oder cmd+A) und Dir dann die Statuszeile anschaust und prüfst ob dort irgendwo "Bild" auftaucht. Mehr erstmal nicht.

    Gruß
    Frank
  • KoLeo Juni 2016
    ok super Danke! Da ich zu noch nciht mal weiss wo die Statusleiste ist, wenn ich alles auswähle (wo steht die??) anbei eine Beispieldatei. Diese habe ich auch einer anderen Datei erstellt bei der die Schrift eine andere war. Die andere Datei war zwar auch schon 10,3 MB, aber als ich dann nur die Farbe von Namen und den Strichen im Datum geändert habe und die unter einem anderen Namen abgespeichert habe war sie dann gleich 16,4 MB groß. Das muss doch was mit den Bearbeitungschritten zu tun haben, oder? Das Inkscape sich das irgednwie merkt und die Datei imemr größer wird dadurch??

    Vielen dank für Eure Hilfe!!!

    Viele Grüße,
    Konstanze
  • KoLeo Juni 2016
    Mist Datei ist natürlich zu groß zum Hochladen!!!
  • Nachdem erneuten speichern sind die Arbeitsschritte aber gelöscht, die werden nicht mehr "addiert".
     Du könntest das Monster gezippt alternativ hier hochladen vorübergehend: http://www.file-upload.net

    Gruß
    Frank
  • KoLeo Juni 2016
    Ich hab sie mal bei Dropbox hochgeladen. Ich hoffe so Ihr seht da mehr als ich und erkennt das Problem. Wie gesagt diese Datei habe ich aus einer davor erstellt. Die sah genauso aus nur die Farbe der Schrift war anders. Das war alles was ich geändert habe. Da kann ja keine knappe 6 MB mehr erzeugen?? Und das ist immer so bei mir!! Hier der Link:

    https://www.dropbox.com/s/t77wj8t5wgnthg7/Beispieldatei.svg?dl=0


  • Ok - da versteckt sich eine Menge Müll - insbesondere von der Grafik die Du geladen hast.
    Ich habe jetzt mal nur auf Dokument säubern geklickt und musste echt warten bis derVorgang abgeschlossen wurde - danach ist die Datei nur noch glaubwürdige 78KB groß - ich habe mal ein paar Farben verändert - aber die Größe bleibt gleich. Du müsstest die richtigen Fonts wieder aktivieren - vielleicht geht das auch automatisch.

    Gruß
    Frank
    image
  • tobiastobias Juni 2016
    Da sind 88 Bilder, zum größten Teil in Masken, in der Datei. Wie die da rein gekommen sind kann ich dir (noch) nicht sagen.

    Kannst du uns noch ein bisschen mehr erzählen, wie du das Design erstellt hast?

    (Ich finde das Design übrigens sehr schön.)
  • KoLeo Juni 2016
    Fraaaaaank!!!! Das ist ja der Hammer mit dem Säubern!!! Jetzt ist sie ganz klein:)!!!! 100000, 10000 Dank!!! Da geht ja nix verloren bei Säubern, oder? Also die Grafik sieht immer noch genauso aus wie vorher, dann hat sich an der auch nix geändert oder? Darf ich dich noch kurz fragen, wie du den Text der plötzlich zum Vorschein gekommen ist sichtbar gemacht hast? So, dass ich Ihn dann löschen kann. Daaaaanke:)!!!!

    Viele Grüße,
    Konstanze
  • Du kannst unter Ansicht->Anzeigemodus->Umriss alles sichtbar machen.
    Ja säubern heißt nur die Schlacke entfernen - die braucht man nicht.

    Gruß
    Frank
  • KoLeo Juni 2016
    @Tobias: Vielen Dank:)! Die Schleife habe ich aber nicht selber gemacht, sonden gekauft. Nur die "Komposition" mit Schrift und Datum etc. Das Problem mit der Größe hat mir Frank Gott sei Dank schon erklärt, dass ich einfach das Dokument säubern muss. Wusste ich Idiot natürlich nicht. Und da das Design anch dem Säubern genau so aussieht wie vorher hoffe ich einfach, dass auch nix fehlt, sondern nur im "Hindergrund" was in der Datei gelöscht wurde.

    Viele Grüße,
    Konstanze
  • KoLeo Juni 2016
    @Frank: Perfekt!!! Funktioniert!! Da weiss man die einfachsten Sachen nicht. Vielen, vielen Dank für Deine schnelle und ausführliche Hilfe!!!

    Viele Grüße,
    Konstanze
  • KoLeo Juni 2016
    P.S. @Frank: kannst Du die Datei die Du hier eingefügt hast vielleicht wieder löschen? Soll ja nicht jeder Zugriff du meiner Grafik haben oder sie benutze;)). Oder kann ich die Diskussion einfach löschen, wenn ich sie eröffnet habe?

    Viele Grüße,
    Konstanze

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion