Schriftfarbe im XML-File ändern
  • boerge Juli 2016
    Hallo,

    ich habe hier einen Entwurf, bei dem Beschriftungen etc. ursprünlich in Schwarz vorgenommen wurden. Der Einfachheit halber habe ich (nachdem ich dem Teil einen farbigen Hintergrund verpaßt hatte) die entsprechenden Einträge "stroke:#000000" bzw- "fill:#000000" im XML-File per Suchen&Ersetzen auf #ffffff gesetzt. Allerdings sind nicht alle Beschriftungen davon erfaßt worden. Zum Bleistift wird durch dieses Stück hier:
            <text
               xml:space="preserve"
               style="line-height:125%"
               x="93.548882"
               y="24.661411"
               id="text2454-2"
               sodipodi:linespacing="125%"><tspan
                 sodipodi:role="line"
                 id="tspan2456-1"
                 x="93.548882"
                 y="24.661411">VC Panner</tspan></text>

    der Begriff "VC Panner" in schwarz ausgegeben. Wie kriege ich die Farbe geändert? Einfach ein stroke- oder fill-Tag einfügen? Oder wird die Farbe für o.a. Abschnitt ganz woanders festgelegt?

    Gruß

    Boerge
  • Moin Boerge.
    Eine Farb-ID für "VC Panner" kann ich auch nicht entdecken. Muss es unbedingt über den XML-Editor geändert werden oder geht auch einfach über "Füllung und Kontur" oder wie hier: https://www.inkscape-forum.de/index.php?p=/discussion/4669/wie-waehle-ich-alle-objekte-mit-der-gleichen-farbe-aus#Item_3

    Gruß
    Frank
  • boerge Juli 2016
    Hallo,

    über den Umweg XML-File mach ich das gerne, wenn es viele Objekte betrifft, die geändert werden müssen, nicht nur wegen der Farbe, auch z.B. bei Schriftarten. Hier in dem konkreten Fall betrifft es nur ein paar Objekte, die von der Suchen&Ersetzen-Orgie nicht erwischt wurden, aber es hätte mich halt schon interessiert, wo die Farbe in diesem Fall definiert wird, denn es könnte ja auch ein Fehler die Ursache sein, der mir evtl viel später erst auf die Füße fällt. Über "Füllung und Kontur" geht es natürlich auch, solange es wie in diesem Fall ne einstellige Anzahl "Problemkinder" sind.
    Aber falls wer irgendwann das gleiche Problem haben sollte: meine Idee ist jetzt erstmal, die Farbe über "Füllung und Kontur" zu ändern und mit der vorherigen Version der Datei zu vergleichen. dann muß sich ja zeigen, wo die Farbe definiert wird. Vielleicht ist ja im obigen Dateiausschnitt der Farb-Tag von Inkscape nur "vergessen" worden.
    Danke & Gruß

    Boerge
  • boerge Juli 2016
    PS: es wurde in der Tat das Farb-Tag zusätzlich eingefügt, das style-Tag "style="line-height:125%"" enthält jetzt "style="line-height:125%;fill:#ffffe0;fill-opacity:1;""
    Vielleicht hilft die Info ja mal irnkwann jemandem mit nem ähnlichen Problem..

    Gruß

    Boerge
  • Moini Juli 2016
    Inkscape hat übrigens auch eine Suchen-Funktion, Aufruf mit Strg+F. 

    Seit Inkscape 0.91 gibt es die Funktion 'das Gleiche auswählen' - einfach ein Objekt auswählen, dann rechtsklicken und z.B. gleichen Objekttyp oder gleiche Füllfarbe anwählen. Vielleicht hilft das ja beim nächsten Mal!
  • Moini Juli 2016
    (war die Farbe vielleicht 'nicht gesetzt' anstelle von Schwarz? Das sieht im Bild zwar gleich aus, ist aber was anderes. Ordne einfach das nächste Mal den Objekten auch wirklich eine Farbe zu.)

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion