Wellentext über ganzes Blatt...
  • Neulinger Juli 2016
    Hallo liebe Forenmitglieder....

    ich bräuchte eure Hilfe, da ich mit Trial and Error nicht weiter komme -.-

    Ich bräuchte einen Wellentext, welcher in einer kleinen Schriftgröße (Arial 6 oder 7) über die gesamte Länge eines Blattes geht und sich immer wiederholt. Der Satz soll sich von oben nach unten immer wiederholen => Beispiel

    Dies ist ein Test - Dies ist ein Test - Dies ist ein Test - Dies ist ein Test usw...

    sozusagen das "gesamte" Blatt Vollschreiben allerdings in einem Wellenmuster. Es wäre schön wenn jemand ein Tutorial für mich hätte (die Gängigen in Youtube etc.. habe ich schon durch - aber ich fürchte, ich bin schlicht zu unbegabt dafür). Was toll wäre, wenn das jemand für mich erstellen könnte und ich lediglich den Text abändern müsste....

    Viele Grüße

    euer Neulinger
  • Moin Neulinger.
    Naja - was kannst Du denn schon?
    Du brauchst eine Seite voll von Wellenlinien (kann man mit gekachelten Klonen machen), die Du alle kombinierst zu einer Linie sozusagen. Dann brauchst Du ausreichend Menge Text. Beides wählst Du aus und gehst Text->mit Pfad verbinden und dann sollte es so aussehen:


    Gruß
    Frank
    image
    435 x 610 - 252K
  • Neulinger Juli 2016
    Hallo Frank, erstmal Dankeschön...das kommt schon nah ran :)


    Vorweg - gekachelte Klone und zu einer Linie Kombinieren..... wie ?

    Sorry, bin absoluter Inkscape - Anfänger.... :(
  • Neulinger Juli 2016
    Ich hab es mit dem Plottergedöns versucht eine Sinuskurve hinzubekommen, leider irgendwie ohne Erfolg....mehr als ein blass werdender Strich kommt da nicht -.-
  • Ich mache Wellen immer indem ich eine gerade Linie nehme und dann mit "Knoten in den gewählten Segmenten einfügen" so oft klicke bis mir die Unterteilung gefällt. Dann wähle in jeden zweiten Knoten aus und verschiebe sie nach unten oder oben bis eine Zickzacklinie in der richtigen Höhe entsteht. Dann alle Knoten auswählen und mit Gewählte Knoten symmetrisch machen alles abrunden - fettisch.
    Gekachelte Klone erzeugen - dann Klonverbindung auflösen und alle mit cmd+K kombinieren.

    Soweit alles verstanden?

    Gruß
    Frank
  • Neulinger Juli 2016
    Hmm... Wellenlinien habe ich nun hinbekommen und die sehen auch gut aus :D

    Aber das mit dem Klonen.....da klappt irgendwie nix.....Gibts denn da ne Möglichkeit so in der Art Copy - Paste die ganzen "Wellensätze" in einem Aufwisch auf das BLatt zu bekommen ? Wie gesagt, mit dem Klonen passiert bei mir garnichts.

    Zur Info - habe Win 7 und keine Mac

    Viel Grüße

    Neulinger
  • Dann versuch mal folgendes. Dupliziere die Welle von der oberen Seitenkante und stelle sie ans untere Seitenende. Ein weiteres Duplikat stellst Du weiter zur Seitenmitte. Diese duplizierst Du jetzt so oft wie Du es brauchst inkl der schon 2 vorhandenen. Dann alles selektieren und mit Ausrichten und verteilen gleichmäßig vertikal entlang des Blattes verteilen lassen; siehe Screenshots:

    Gruß
    Frank
    imageimage
    680 x 548 - 52K
    680 x 548 - 87K

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion