Sattes Schwarz drucken???
  • KoLeo August 2016
    Hallo zusammen,

    ich verzweifel mal wieder und hoffe jemand kannn mir helfen?

    Ich möchte eine schwarze Fläche drucken, aber wenn man nur 100% K bei CMYC eingibt, dann ist der Druck ja immer unsauber und fleckig und grau. Ich weiss, dass man das Schwarz "mischen" muss für einen satten Schwarzton. Aber wenn ich die Fläche dann z.b. ändere im Farbton auf 100%K und 60%C (kaltes schwarz), oder 100%K - 60%M - 30%Y (weiches schwarz), und dann auf speichern gehe, springt Inkscape immer wieder zurück auf "nur" 100% K. Also ich speicher es und wenn ich die Datei öffen ist die Farbe wieder nur 100%. ...was kann ich da tun?

    Freue mich über jeden Tip!!!

    LG
    Konstanze
  • KoLeo August 2016
    Hat sich erledigt:)!! Hab unten aus der Farbauswahl (der Farbstrahl der unten ist) einfach mal das ganz dunkle rot genommen, das wie schwarz wirkt und das hat super geklappt:)!
  • Digityp August 2016
    Ideal sind 100 % Prozent schwarz, 60 % cyan.
    Allerdings: Inkscape interessieren solche Einstellungen nicht wirklich. Hier funktionieren die Werte 99/67.
    Wobei das nur für den Offsetdruck und nicht für den Digitaldruck gilt.

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion