Bézier- und Pfadtool - Gerade Linien?
  • Glitch November 2016
    Guten Morgen,

    ich hab mich hier registriert weil ich hilfe brauche wg. dem Pfadtool. 
    Ursprünglich komme ich von Illustrator und bin es gewohnt, damit zu arbeiten. Nun bin ich arbeitstechnisch allerdings gezwungen, auf Inkscape 0.91 umzusteigen und da holperts noch ein bisschen.

    Ich versuche gerade, ein Logo zu vektorisieren und möchte, das ich nach dem Ziehen einer Kurve keine weitere Kurve bildet sondern eine gerade Linie die ich umstellen kann wie ich möchte. In Illustrator ging das immer, indem man mit UMSCHALT auf den letzten Knotenpunkt klickte.
    Außerdem sind nun meine Schieber verschwunden und... ?? Hmrpf. Raubt mir alles noch den letzten Nerv, hier. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. :-) 

    LG 
    Glitch
  • Frank Beckmann November 2016
    Moin.
    Ich kenne das auch von anderen Vektor-Editoren - aber versuche es mal mit Shift+alt.
    Ich versuche mittlerweile nicht mehr die Kurven im ersten Durchgang genau zu treffen. Ganz im Gegenteil; ich setze erstmal nur die (Eck-)Punkte an ihren strategischen Plätzen: in den Ecken natürlich und und je einen bevor es in die Kurve geht und einen der die Kurve sozusagen beendet. Dann nehme ich das Node-Tool und modelliere die Kurven nicht von ihren Knotenpunkten sondern von der Linie dazwischen. Erst wenn das nicht 100% reicht selektiere ich gezielt Knoten und manipuliere die Anfasser entsprechend. Das empfinde ich als stressfreies Arbeiten. Wenn Du ein kleines Beispiel zur Verfügung stellst kann ich ein kurzes Video dazu machen, falls die obige Beschreibung nicht ausreicht.

    Gruß
    Frank
  • Moini November 2016
    Bei mir reicht es eigentlich, einfach zu klicken statt zu ziehen und klicken, wenn im Bézier-Modus nur ein gerades Segment erzeugt werden soll.
    Oder habe ich das jetzt falsch verstanden? Mit Shift + Ziehen wird das Pfadsegment krumm, aber der nächste Knoten ist spitz (nur ein Anfasser wird bewegt). Alt+Shift+Ziehen habe ich noch nirgendwo gesehen. Der entsprechende Abschnitt im Handbuch ist dieser hier: http://tavmjong.free.fr/INKSCAPE/MANUAL/html/Paths-Creating.html

    Relativ schnell geht die Umwandlung von (ungewollten) Kurven in Linien (nach dem Abschluss des Pfades dann) mit:

    - Alle betroffenen Knoten auswählen.
    - Auf den Knopf oben in der Werkzeugleiste des Knotenwerkzeugs klicken, der den Hilfetext 'Die gewählten Abschnitte in Linien umwandeln' trägt.

    - Pfadsegmente zwischen ausgewählten Knoten werden auch gerade, wenn man zweimal auf den Knopf 'Die gewählten Knoten in Ecken umwandeln' klickt.

    - Für all das gibt es auch Tastaturkürzel: https://inkscape.org/de/doc/keys091.de.html#d0e3107
  • Frank Beckmann November 2016
    Naja - ich denke es geht hier mehr ums kontinuierliche Zeichnen - also von Kurve zu Kurve zu Ecke zu Kurve zu Kurve Zu Ecke etc - und in der Hilfeseite kann ich nichts darüber entdecken (Bild1).
     In anderen Editoren kann man die Verbindungsform während des Zeichnens ändern(Bild2).

    Gruß
    Frank
    imageimage
    402 x 214 - 13K
    183 x 135 - 4K
  • Moini November 2016
    Hm. Irgendwie check ich's nicht :-( Aus den Screenshots werd ich nicht schlau, dasselbe Bild wie rechts kann ich in Inkscape auch machen... (allerdings hab ich den Screenshot erst nach dem Loslassen gemacht, daher 1 Schritt weiter).

    Tut Shift denn dann nicht genau das? (Bzw., wenn man eine gerade Linie will, einfach Klicken, ohne Ziehen?) Während des Zeichnens kann man damit den Knotentyp des zuletzt erstellten Knotens ändern. Oder was meinst Du mit 'während des Zeichnens'?
  • Moini November 2016
    Okay, Screenshot ist dann hier, das darf ich ohne bestätigte Email-Adresse wohl nicht: image
  • Frank Beckmann November 2016
    @Moini. Stimmt. Und was darfst Du ohne bestätigte Email-Adresse nicht?

    Vielleicht sucht Glitch aber auch nach "ctrl" für erzwungene Winkel?

    Gruß
    Frank
  • Moini November 2016
    Bilder hochladen scheint nicht zu gehen (bei 'Attach a file' kommt nach der Dateiauswahl nur eine Warteanimation, sonst passiert leider gar nichts. Oder soll das so?...).


  • Frank Beckmann November 2016
    Ich habe keinen Schimmer was ich dagegen tun kann. Ich weiß ja nicht mal warum es bei mir klappt.

    Gruß
    Frank
  • Moini Dezember 2016
    :) Macht ja nix, man muss es halt nur wissen. Extern gehostete Bilder sind zwar nicht für die Ewigkeit, aber für den Moment reicht's. Solltest Du irgendwann mal im Admin-Bereich den Forenbesitzer treffen, kannst Du ja vielleicht mal nachfragen, ob es eine Möglichkeit gibt, das mit der Mailadresse zu reparieren. Wenn alle Stricke reißen, können wir immer noch ein deutsches Unterforum im andren Forum einrichten... irgendwann.

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion