Inkscape 0.92: Win7: PNG Export will nicht mehr funktionieren. Bug oder andere Benutzerführung?
  • PuDerBaer Januar 25
    Hallo Community,

    ich habe unter Windows 7 (Home) die neuste Inkscape Version 0.92 installiert. Seitdem gelingt es mir nicht mehr, irgendeine PNG Datei zu exportieren.
    Der Speicher-Dialog wird bei mir einfach  nicht  mehr angezeigt.

    Wenn ich PNG-Exportieren wähle ohne etwas auszuwählen wird unten rechts im Fenster gemeldet: "Keine Objekte ausgewählt...."
    Wähle ich Objekte aus, passiert auch  nichts.

    Bei den vorhergehenden Versionen konnte man ja im Dialog angeben, ob man z.B. die Auswahl, die Grafik, oder die ganze Seite als PNG exportieren will.

    Was wurde geändert?
    Was mache ich falsch?

    Oder gibt es einen Bug?

    Für jegliche Hinweise - und sei es derart: "bei mir funktioniert es auch/nicht/anders." wären schon ganz prima.

    Herzlichen Dank

    Pu der Baer ein Bär von geringem aber etwas verzweifeltem Verstand.
  • Moini Januar 25
    Hallo Pu,

    falls Du einen Mac mit mehreren Monitoren benutzt, dann hilft Dir das hier vielleicht weiter:
    https://inkscape.org/de/lernen/haufig-gestellte-fragen/#windows-appear-screen-multiple-monitor-setup

    Ansonsten schau mal im Dock auf der rechten Seite nach, da wo alle Dialog gesammelt werden.
    Es kann sein, dass Du dort:
    - runterscrollen musst
    - oder andere Dialoge schließen musst
    - oder dass der Dialog, den Du suchst, einfach minimiert ist, und als kleines Icon oder senkrechter Text dort zu finden ist.
  • Oben steht was von Windows 7 (Home)  :D

  • Moini Januar 26
    :\">
  • PuDerBaer Februar 1
    Hallo, vielen Dank für die schnellen Antworten, ich war zwischendurch gesundheitlich ausgeknockt und komme erst jetzt zu meiner Antwort.

    Tatsächlich: Während bisher beim Exportieren zu PNG-Dateien immer ein Fenster "aufpoppte", passiert in der neuen Fassung gar nichts sichtbares: Aber wie Moini richtig erkannte: Der Exportdialog versteckt sich zwischen den vielen anderen Dialogen auf der rechten Seite und muss extra geöffnet werden.

    "Man sieht nur, was man weiß."
     Jetzt funktioniert alles.

    Die Dialoge sind aber wirklich etwas unübersichtlich, z.T. steht die Schrift senkrecht.

    Na ja. Hauptsache es geht.

    vielen herzlichen Dank für die fachkundige, zielführende und schnelle Hilfe!!

    Pu der Baer
    Ein Bär von etwas weniger geringem Verstand.
  • Moini Februar 1
    Schön, dass es geklappt hat!

    Du kannst das mit der senkrechten Schrift auch abschalten - ich habe in den Einstellungen unter
    "Bearbeiten -> Einstellungen -> Benutzeroberfläche: Dockleistenstil"
    "nur Symbole" ausgewählt. Das nimmt dann weniger Platz weg.

    Aber Achtung: unter 0.92 ist das Symbol für den Ebenendialog dasselbe wie das für den Objekte-Dialog (mmh, oder vielleicht liegt das auch an meinem Iconset - wäre zu überprüfen).

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion