Füllung falsch herum
  • Butzner Mai 2017
    Hallo,

    ich arbeite mittlerweile schon ein Weilchen mit Inkscape und bin von dem Programm begeistert. Nun habe ich eine Pixelgrafik mit Inkscape nachgezeichnet und möchte die Fläche füllen. Dabei füllt Inkscape nun genau die Stellen, welche nicht gefüllt werden sollen. Möglicherweise liegt es an dem Zusammenbau der Grafik (mit Kreisen und anderen Forman). Wie kriege ich Inkscape dazu, den richtigen Bereich zu füllen? Mit dem Befehl (s. Bild:Pfeil) funktioniert es leider nicht.
    http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=86e6e6-1495797635.png



  • Moin.
    Könntest Du mal folgendes versuchen?
    Zunächst mal das gesamte Objekt auswählen und per ->Pfad->Zerlegen wieder in seine Einzelteile zurückführen.
    Dann alles bis auf den äußeren Kreis selektieren und mit Pfad->Kombinieren zu einem zusammensetzen Pfad machen - jetzt den Kreis dazu auswählen und nochmals Pfad->Kombinieren wählen. Jetzt müsste alles alles so erscheinen wie Du es eigentlich wolltest. Ich habe nur einen kurzen Test durchgeführt:

    Gruß
    Frank
    image
    223 x 209 - 10K
  • Butzner Mai 2017
    Hallo Frank,

    vielen Dank für die rasche Antwort. Nachdem ich dann die kombinierten Pfade weiß gefüllt habe, sieht die Grafik tatsächlich so aus, wie gewünscht!
    Ich hoffe unsere Druckerei bzw deren Plotter kommt damit auch zurecht! :-)

    Also besten Dank für deine HIlfe!

    Gruß
    Achim

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion