Konturbreite von einem Objekt übernehmen
  • CartoonbiberCartoonbiber September 2017
    Hallo,

    gibt es eine Möglichkeit die Konturbreite von einem anderen Objekt zu übernehmen.

    Die Farbe geht ja, aber ich suche verzweifelt, wie ich die Breite übernehmen kann. Stelle das jedesmal wieder neu ein bei "Füllung und Kontur".

    Danke für die Hilfe!
  • Frank Beckmann September 2017
    Moin.
    Machste einen Doppelklick auf das entsprechende Werkzeug nachdem Du Farbe+Strichstärke (Muster der Kontur) für ein Objekt eingestellt hast und klickst: Stilvorgaben für dieses Werkzeug "Aus Auswahl übernehmen".
    Hilft das?

    Gruß
    Frank
  • Moini September 2017
    Alternativ kannst Du jeweils auch gleich alles übernehmen (Farbe, Konturfarbe, Konturbreite), anstatt den 'Standardwert' für das jeweilige Werkzeug starr festzulegen (je nachdem, was Du brauchst):

    Strg+C zum Kopieren, dann Strg+Umschalt+V zum 'Stil einfügen'.
  • CartoonbiberCartoonbiber September 2017
    Hallo,

    danke für eure Tipps.

    Der zweite Tipp ist super!. Damit kann ich das schnell realisieren, ohne jedesmal den Standardwert zu verändern.

    Danke nochmals!
  • kurschus Oktober 2017
    Nein das funktioniert eben nicht genauso es nimmt eben keine Füllungen oder Verläufe mit.
    Es muss doch, wenn unten das Füllungsfeld und das Konturfeld stehen, eine ganz einfache
    möglichkeit geben das per drag & drop zu übertragen, sonst wäre das echt Steinzeit.

    bin seit zwei Tagen fast am Verzweifeln, aber wenn sowas nicht geht muss ich wieder zu
    Corel oder hilfsweise Illustrator zurück, weil mir das nicht schnell genug geht und ich es
    keinen Anfängern beibringen kann.

    Herzlich Torsten

    Erbitte dringend Hilfe
    kurschus@gmx.de
  • Frank Beckmann Oktober 2017
    Moin Torsten.
    Weiß nicht genau wo es hakt - aber das funktioniert sehr wohl. Guck mal ob das hilft:

    Gruß
    Frank

    image
    632 x 341 - 98K
  • Moini Oktober 2017
    Du kannst auch rechtsklicken auf den Füllungs-/Konturindikator links unten, wenn Du keine Tastaturkürzel magst.
    Dann: Farbe kopieren, anderes Objekt auswählen, wieder rechtsklicken, Farbe einfügen.

    Statt Strg+Shift+V kannst Du auch Bearbeiten > Stil anwenden verwenden.

    Wenn sich der Verlauf verschiebt, guck mal bei den Einstellungen für das Auswahl-Werkzeug nach und aktiviere alle vier Buttons ganz rechts.
  • Hank Dezember 2017
    Tach Frank -
    deine Gif sieht super aus. Aber:  ich scheitere schon am ersten Schritt:  Wie kann ich die "Eigenschaften vom selektierteten Grundobjekt mit ctrl+c kopieren? -- und wollte Dich gerade darauf hinweisen, dass da ein großes C steht, aber ein kleines gemeint wäre ... und dann kam ich auf die Idee, doch auch Shift zu drücken und das war's!  Also Leute: 
    - F1 drücken,
    - Objekt anklicken,
    - Strg (oder ctrl, je nach Tastatur) Umschalt und c (Nacheinander, aber Finger drauf liegen lassen, sodass am Ende drei Tasten gedrück sind). 
    - Dann das Zielobjekt anklicken
    - Strg Umschalt v drücken (genauso wie oben).

    Thank you for your Aufmerksamkeit.

    -- Das funktioniert übrigens auch mit Word:  Du kannst die komplette Formatierung eines Worts oder Absatzes auf diese Weise kopieren:  ctrl-shift-c und einfügen: ctrl-shift-v.
  • Moini Dezember 2017
    Ich brauche keine Umschalttaste. Was für ein Betriebssystem benutzt Du und auf welche Sprache hast Du es eingestellt?
    (und wieso ändert sich hier ständig der Name?)
  • Frank Beckmann Dezember 2017
    Bei macOS brauchst Du zusätzlich die Hochstelltaste fürs Einfügen- ansonsten wird das Objekt eingefügt statt der Eigenschaften; das ist im meinem GIF schon richtig für macOS beschrieben.

    Gruß
    Frank
  • Moini Dezember 2017
    Okay... Ich frag mich grad, ob das irgendwo dokumentiert ist... Und ob das bei allen Inkscape-Versionen für macOS so ist.

    Und ob das mit den Optionen für XQuartz in diesem Bild :
    https://media.inkscape.org/media/cms_page_media/328/x11pref_pasteboard.png

    vielleicht schon gegessen ist.
  • Hank Dezember 2017
    ich hab Win7, inkscape 0.92
  • Hank Dezember 2017
    Und jetzt hab ich das noch mal ohne Shift probiert, und da gings.  Jetzt plötzlich andersrum nicht.  Vielleicht war bei mir die CapsLock-Taste gedrückt...
  • Moini Dezember 2017
    Könnte es erklären :) Danke für's Überprüfen!

    Bei Frank scheint es sich um was anderes zu handeln - allerdings hat Frank auch eine sehr spezielle Inkscape-Version (falls er nicht inzwischen doch aktualisiert hat).
  • Frank Beckmann Dezember 2017
    Die offizielle Version erfordert folgendes wenn XQuartz laut Screenshot eingestellt ist:
    Attribute kopieren: ctrl+C
    Attribute einfügen: Hochstelltaste+ctrl+V

    Gruß
    Frank
  • Moini Dezember 2017
    Jo, das ist normal. Für's Kopieren kein Shift. Danke für's Ausprobieren! (denke ich mal?)
  • Frank Beckmann Dezember 2017
    Tja - genau wie im GIF. Inkscape kopiert schon das ganze Element - durch die Hochstelltaste werden aber nur die Eigenschaften eingefügt/übertragen - statt des Elements.

    Gruß
    Frank
  • Moini Dezember 2017
    Ich sollte das Abspielen von gifs in meinem Firefox mal wieder aktivieren... Ist derzeit deaktiviert, weil's noch keine neue Version der 'Spiel bitte Gehüpfe und Geblinke nur dann ab, wenn ich das auch möchte'-Erweiterung gibt.

    Einer der Vorposter wollte mit Strg+Shift+C kopieren - und ich fand das war nicht notwendig.

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion