Schnittmarken/Passermarken
  • ab_foliendesign Dezember 2017
    Mahlzeit,

    ist es in Inkscape möglich Pass(er)marken zu setzen bzw. an den Plotter (Redsail 720C) zu übertragen?
    Der Plotter selbst soll die Funktion unterstützen, leider finde ich dazu keine Anleitung im Netz. Vielleicht habe ich auch falsch gesucht.

    Wenn es mit Inkscape nicht geht, habt ihr eine Programmempfehlung für mich, die mich nicht mehrere hundert Euro kostet?
    Darf gerne etwas kosten, mich aber nicht arm machen.
    Beim Gerät selbst war ArtCut dabei, damit habe ich mich aber noch so gar nicht beschäftigt.

    Ich würde halt gerne bedruckbare Flex-/Flockfolie bedrucken und vom Plotter konturschneiden lassen, damit ich das nicht von Hand machen muss.

    In den Erweiterungen von Inkscape habe ich auch schon nachgesehen.

    Jemand eine Idee?

    Danke.

    MfG
    André
  • Frank Beckmann Dezember 2017
    Also von einem Automatismus weiß ich jetzt nichts - aber manuell lässt sich das leicht realisieren.

    Gruß
    Frank
  • Moini Dezember 2017
    Nur zum Verständnis:

    Erweiterungen > Rendern > Layout > Druckmarken ist was anderes als die geforderten Passermarken?
  • Frank Beckmann Dezember 2017
    Oh - na das ist ja schick.  ;)

    Gruß
    Frank
    image
    430 x 327 - 17K
  • ab_foliendesign Dezember 2017
    Guten Morgen,

    die Funktion hab ich doch glatt übersehen.

    Vielen Dank!
  • Moini Dezember 2017
    Okay, dann ist es wohl das gleiche - ich dachte, Passermarken müssten dann was ganz spezielles für den jeweiligen Maschinentyp sein. Danke auch!

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion