Bitmap nachzeichen, einzelne Pfade möglich statt doppelte?
  • stpsel2012 Juli 2018
    Hallo, ich bin neu hier und habe noch keine Suchfunktion gefunden die ich hätte nutzen können..

    Ich suche nach einer Möglichkeit, einfarbige Png Bilder (Wie zB ein Firmenlogo)  "sauber" automatisch zu vektorisieren (per Bitmap nachzeichnen oÄ.) Dabei geht es mir noch nichtmal darum dass die Pixel nachher gezackte Linien ergeben, sondern nur darum dass ich immer mehrere Außenlinien erhalte statt eine. Die Linien kreuzen sich sogar teilweise. Bei dem aktuellen Projekt soll die Grafik als dxf exportiert, und anschließend gelasert werden. Kann mir jemand helfen?

    freue mich über jede Antwort, mfG



  • Schau mal hier ob das weiterhilft: https://www.inkscape-forum.de/index.php?p=/discussion/comment/50461#Comment_50461
    ; letzter Beitrag von Moini.
     Ich wundere mich allerdings, dass es von einem Logo keine Vektorversion gibt. Wer macht denn so etwas? 
    ;))

    Gruß
    Frank

    PS: vielleicht kannst Du das Logo mal zeigen. Gibt ja bekanntlich mehrere Wege nach Rom.
  • stpsel2012 Juli 2018
    Danke erstmal für die Antwort, das Tool in dem Beitrag sieht auf Anhieb genau richtig aus! Ich habe später geguckt es gibt auch Vektor Dateien davon im Netz. Allerdings war das nur der Anfang, ich arbeite an einem Design für mein Auto welches ich folieren will. Da kommen einige Decals (Aufkleber von Teileherstellern) aber auch eine Art geschwungenes Muster und kleine Sterne drauf.

    Ich habe eine "notdürftige" aber effektive Lösung gefunden! Man kann ja noch im Png selber die Farbräume füllen, und scheinbar wird jeder (saubere) entstandene Umriss zu einem Pfad. Die Feinheit der Pfade kann man beeinflussen indem man vor dem Füllen raus oder reinzoomt :D Habe damit ein bisschen rumgespielt und es ging für diese einfarbigen Teile viel einfacher als das "Bitmap nachzeichnen"! Und mehrfarbige Teile habe ich eh nicht weil die Teile ja nur aus einer Folie ausgeschnitten werden.

    mfG
  • Okidoki. Falls es irgendwo hakt einfach nochmal nachfragen.

    Gruß
    Frank

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion