Bastelbogen gedruckt - auf Papier schwarze Rechtecke um importierte Pixel-Grafiken
  • DrachenbauerDrachenbauer November 2018
    Hallo

    Ich habe einen Bastelbogen mit Inkscape konstruiert und darin ein paar pixel-Grafiken (.png) für besondere Deteils der Figur importiert.
    Als ich diesen ausgedruckt habe, sind auf dem Papier auf einmal schwarz gefüllte Rechtecke von der größe der Pixel-Grafiken unter diesen erschienen.
    Eine dieser Pixel-Grafiken befindet sich auf einem farbig gefüllten Pfad-Objekt.
    Da sind komischer weise nur da schwarze Ecken erschienen, wo das Rechteck der Pixel-Grafik das Kurven-objekt überragt.
    Wieso passiert so was?

    in diesem Fall ist es zwar nicht weiter schlimm, da das Stellen sind, die ich abschneide, oder die als Klebelaschen im inneren der Figur verschwinden, aber ich möchte trotzdem gerne wissen, was da vor sich geht und wie ich das in Zukunft vermeide.

    Gruß Maxi
  • Moini November 2018
    Moin,
    wie so oft die Frage: Hättest Du vielleicht eine Datei mit einem Beispiel drin? Bitte alles unwesentliche rauslöschen. Screenshots / Fotos des Ausdrucks wären auch hilfreich. Erinnere uns bitte auch nochmal dran, welche Inkscape-Version Du aktuell einsetzt und auf welchem Betriebssystem.
  • DrachenbauerDrachenbauer November 2018
    Seit ich das letzte mal nach der version gefragt wurde, habe ich noch nicht auf die neueste geupdatet, da ich nicht weiß, wie ich das hinbekomme, ohne meine selbst gemachten linien-Stile und so zu verlieren.

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion