Parallele Labyrinth-Gassen
  • Als 3D-Druck-Vorbereitung habe ich aehnlich wie bei einem Labyrinth-Spiel in einer Ebene viele Gassen, in denen z.B. eine Kugel zum Ziel geschaukelt werden soll.
    Das Spielzeug hat dafuer viele Fuehrungswaende, jeweils zwei stehen zueinander parallel Siehe Bild).
    Und jede Wand hat zwei zueinander paralleleKanten.
    Die Gassen mit den Waenden koennen auch mal kreuz und quer in der Ebene verlaufen.
    Waende duerfen seitlich ineinander fuehren oder den Platz gemeinsam nutzen, eine Doppelwand braucht also nicht parallel zu anderen Doppelwaenden sein.
    Bei Entwuerfen fuer Rohr- oder Schacht-Arbeiten gibt es sicher aehnliche Herausforderungen.
    Wer hat eine Idee, wie man das sauber hinbekommt?
    Vielen Dank imVoraus!
    tomte
  • PS: Die Datei anzuhaengen war mir nicht moeglich, wohl zu gross, sorry.
  • Moin tomte.
    Ich bin mir nicht sicher was Du hören/lesen möchtest. Ich würde mir eine Seite mit einem Gitter einrichten an dem Du erstmal vielleicht die Kugelbahn zeichnest indem Du eine fortlaufende Linie (ich gehe mal von 90° Abbiegungen aus) am Raster einschnappen lässt. Dann nimmst Du eine andersfarbige dicke Linie und zeichnest die ganze Wände im Ganzen - also nicht rechts+links sondern dazwischen. Am Ende wählst Du die Wände alle aus und gehst Pfad->Stroke_to_Path und Vereinigen - vergibst eine Strichstärke und hast am Ende ein Labyrinth, welches man prima extrudieren kann.
    Bilder hier hochladen klappt eigentlich nicht mehr für Neuankömmlinge - vielleicht kannst Du es woanders hochladen und verlinken oder Du gehst zum offiziellen deutschen Unterforum hier: https://inkscape.org/forums/Deutsch/
    Viel Glück.

    Gruß
    Frank

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion