[MiniTutorial] Bildercollage
  • Marty Dezember 2006
    Hier ein Tutorial das erklärt, wie man mit normalen Bildern und Inkscape solche Effekte hinbekommt.

    [img=http://www.martinpyka.de/bilder/collage3.jpg]
  • Marty Dezember 2006
    [img=http://www.martinpyka.de/bilder/tutbilder.png]

    je kontrastreicher übrigens die rechtecke sind, umso besser ist der effekt, weil man dann nämlich das bild nicht allzu transparent machen muss. das ist mir beim tutorial, wie ich jetzt grade sehe, ein wenig misslungen. mit dem gleichen prinzip lassen sich aber eben so schöne collagen erstellen, wie im ersten posting.
  • flomarflomar Dezember 2006
    Super danke! Deine Hartnäckigkeit mit dem SVG-Logo find ich gut :wink: Da es kein "offizielles" geben wird, bei den ständigen Verschiebungen, wird vielleicht eines Tages deines übernommen, als meist verwendetes und weites bekanntes :lol:
  • thirethire März 2007
    eine andere Möglichkeit, das hinzubekommen wäre hugin zu verwenden und ev nicht mit enblend zu überblenden.
  • Marty März 2007
    das würde aber vorraussetzen, daß du von einem bild mehrere versionen mit verschiedenen belichtungen machst. hier geht es darum, ein bild nachträglich dahingehend zu überarbeiten, daß es wie zusammengesetzt aussieht. hugin ist aber an sich ein geniales tool
  • ThePaulThePaul März 2007
    was für Einstellungen hast du bei "Kolone kacheln" verwendet?

    Ich bekomme das so nicht hin.

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion