Lichtenstein
  • thirethire Februar 2007
    Ein erster Entwurf von "M-Maybe" von Roy Lichtenstein.
    http://pixel-pics.de/upload/1172411448.svg
    Benday Dots habe ich noch nicht hinbekommen und auch sonst muss ich noch viel feilen...
  • InkoneInkone Februar 2007
    Seiten Ladefehler beim Pixelpicslink :(
  • Coco Februar 2007
    Versuch mal ein Muster zu erzeugen und dies als Musterfüllung umzuwandeln:
    Also, einen Kreis / Linie / Muster entlang Pfad / an den ersten Kreis der Gruppe Hilfslinien ziehen / Kopieren und einige jeweils versetzt anordnen/ Objekt als Musterfüllung umwandeln.
    Das Muster dann als Füllung benutzen . Ich weis`jetzt nich ob man die Farben später noch ändern kann, ich würd jetzt das Muster speichern (svg) und bei Bedarf vor dem Umwandeln entsprechend Raster einfärben.
    Sieht doch schon super aus Dein Bild !
    Gruß, Coco
    Ach nochwas: Beim Erzeugen des Musters darauf achten das die Abstände zwischen den Kreisen so groß sind wie ein Kreisdurchmesser,
    also nicht so fix dahingekleckst wie bei mir....;) Stichwort: gleichmäßiger Raster !
    image
    image
  • tobiastobias Februar 2007
    Ein Lichtenstein ohne die Punkte ist natürlich kein Lichtenstein. Ansonsten finde ich die Konturlinien noch zu gleichmäßig.

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion