Mittelpunkt von Objekten
  • lero März 2007
    Hallo!

    Kann ich irgendwie den Mittelpunkt von Objekten (Kreise, Rechtecke etc.) bestimmen bzw. verändern?
    Ich kann zwar pro Objekt die x,y-Koordinaten sowie die Breite und die Höhe definieren. Wenn man aber was Konzentrisches machen will (oder etwas ähnliches), dann ist oft das Definieren des Mittelpunktes (bzw. die Veränderung desselbe, à la Rotationsmittelpunkt) des Objekts hilfreich. Geht das irgendwie?

    Danke, Leo
  • tobiastobias März 2007
    Wenn du im Rotationsmodus bist ist in der Mitte des Objekts ein kleines Kreutz. Das kannst du einfach verschieben und somit den Rotationspunkt verändern.
  • Ja dat geiht.
    Wenn Du ein Objekt drehen willst (die runden Pfeile erscheinen an den 4 Ecken des Rahmens) erscheint gleichzeitig ein kleines"+" im Mittelpunkt des Objektes. Das ist der Rotationspunkt und den kannst Du beliebig verschieben. Wenn Du dann am Pfeil "drehst" dreht sich Dein Objekt um den verschobenen Punkt.

    Gruß
    Frank

    Sorry Tobias, hatte Dich nicht gesehen.
  • mmjmmj März 2007
    Hallo lero,
    ich hab' deine Frage eher so verstanden, wie du einen 'Anfasser' im Mittelpunkt eines Objektes bekommst, damit du bei rotationssymetrischen Grafiken die Kreise nicht immer pi mal Daumen übereinander schieben musst.

    Diesen Anfasser direkt gibt es nicht, du kannst aber mit folgenden Mitteln Trotzdem genau arbeiten:
    [ulist][*]Spiegelsymetrische Objekte lassen sich mit horizontal- und vertikal zentrieren exakt mittig überlagern. Hast du einen Stern mit ungerader Anzahl an Spitzen, dann einfach die Anzahl um eine erhöhen oder verringern, so das der Stern über beide Achsen spiegelsymetrisch ist, dann zentrieren, und schließlich die Anzahl der Spitzen wieder auf die gewünschte Zahl anpassen.
    [*]Willst du zwei Objekte gleicher Form zueinander zentriert überlagern, dann dublizierst du am besten ein Exemplar, und skalierst dies anschließend mit '>' und '<'.<br />[/ulist]
    Alternativ kannst du natürlich auch rechnen :D
  • lero März 2007
    Hallo!

    Danke für die Antworten, habe das gemeint, was mmj vorgeschlagen hat, dann muss ich wohl in Zukunft rechnen (oder als Verbesserung bei der Inkskape-Entwicklung vorschlagen)...

    Danke, Leo
  • Klexy März 8
    Neues Objekt mittig über den Mittelpunkt eines alten Objekts legen.
    Einfachere und bessere Lösung:
    • das neue Objekt erstmal unabhängig von der Position erstellen.
    • das neue Objekt mit Strg+C in den Zwischenspeicher nehmen
    • das neue Objekt mit Entf löschen
    • das alte Objekt 2x links anklicken, damit das Mittelpunktskreuz des alten Objekts erscheint
    • die Spitze des Mauszeigers genau über das Kreuz halten (am besten in höchster Zoomstufe)
    • das neue Objekt mit Strg+V einfügen
  • volki April 1
     "Mauszeiger genau über xxx halten" ist immer ungenau. Warum nicht die Einrastfunktion (snapping) verwenden? Da gibt es eh Toolbar-Buttons, um an Mittelpunkten einzurasten. Wenn das nicht reicht, dann Hilfslinien zeichnen und an den End- oder Mittelpunkten dieser Hilfslinien einrasten.

Hey Fremder!

Sieht so aus als wenn du neu hier bist. Wenn du mitmachen willst, drücke einen dieser Buttons!

In dieser Diskussion